Assassin's Creed 3 - PlayStation 3

Action-Adventure  |  Release: 30. Oktober 2012  |  Publisher: Ubisoft  |  auch für: Xbox 360 Wii U PC
Seite 1 2

Assassin's Creed 3 - Thanksgiving-Patch mit Flut an Fixes und Anpassungen (Update)

In wenigen Tagen erschein das nächste Update für das Action-Abenteuer Assassin's Creed 3. Der Thankgsgiving-Patch behebt mehr Probleme, als die bisheringen beiden Updates zusammen.

Von Sebastian Klix |

Datum: 17.11.2012; 14:10 Uhr


Update vom 26.11.: Der Thanksgiving-Patch ist inzwischen, wie angekündigt, veröffentlicht worden.

Ursprüngliche Meldung: Für Thanksgiving (in den USA dieses Jahr am 22. November 2012) kündigte Ubisoft sowohl für die PlayStation 3- als auch Xbox 360-Version des Action-Adventures Assassin's Creed 3 ein weiteres umfangreiches Update an. Dieses behebt mehr Probleme als der Day 1-Patch, sowohl im Single- als auch Multiplayer-Modus.

Hier können ihr einen Blick auf die kompletten Patch Notes werfen . Spieler, die komplett Spoiler-frei bleiben wollen und Assassin's Creed 3 bisher nicht gespielt haben, sollten davon eventuell aber absehen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (11) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
WNxKraid
#1 | 17. Nov 2012, 16:27
mittlerweile werden doch wirklich nur noch Beta-Versionen verkauft, gerade bei AAA-Titeln.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
GeQo
#2 | 17. Nov 2012, 16:48
Zitat von WNxKraid:
mittlerweile werden doch wirklich nur noch Beta-Versionen verkauft, gerade bei AAA-Titeln.


Naja, für viele ist das ganze Geschäft sehr in Eile geraten. Alles muss immer schnell schnell gehen...auch die Fans vieler Reihen sind ungeduldig...da regen sich viele wegen jedem Monat auf. Andererseits sind die Entwickler aber auch selbst Schuld: wer von Anfang an sagt, woran er arbeitet, muss sich über Zeitdruck nicht wundern. Rockstar macht das immernoch am besten: da ist meistens erst paar Monate vor Release klar, dass das Game überhaupt kommt. Die machen sich da keinen Stress, denke ich.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar
LZPSN
#3 | 17. Nov 2012, 17:31
Oder sie machen es wie bei Grand Theft Auto V und lassen 1 Jahr nach Ankündigung GAR NICHTS, aber auch wirklich GAR NICHTS mehr von sich hören ;D

Ist aber besser so. Und eigentlich liegt es auch viel an den Fans. Auf Amazon flippen einige schon aus, wenn die Lieferung eines Spiels mal einen Tag länger dauert. Kleinkinder...
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
GeQo
#4 | 17. Nov 2012, 17:50
Zitat von LZPSN:
Oder sie machen es wie bei Grand Theft Auto V und lassen 1 Jahr nach Ankündigung GAR NICHTS, aber auch wirklich GAR NICHTS mehr von sich hören ;D

Ist aber besser so. Und eigentlich liegt es auch viel an den Fans. Auf Amazon flippen einige schon aus, wenn die Lieferung eines Spiels mal einen Tag länger dauert. Kleinkinder...


Genau das meinte ich. Fans einer Serie können schon grausam sein...da wird dann wegen jedem Tag Verzögerung am besten jemand gelyncht. Und je länger das Spiel dann braucht, umso mehr wird es dann, wenn es endlich mal da ist, auch schlecht geredet...schon schlimm.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Mentor
#5 | 17. Nov 2012, 18:00
Werbung ohne Ende machen für den Müll, aber es nicht schafen es fertig zu releasen.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar
Antiversus
#6 | 17. Nov 2012, 21:13
Zitat von WNxKraid:
mittlerweile werden doch wirklich nur noch Beta-Versionen verkauft, gerade bei AAA-Titeln.


Mein Gott was hier gehammert wird, Fakt ist, die Spiele von heute kann man nicht mit denen vor 20 oder auch 10 Jahren vergleichen, bei der heutigen groesse mncher Spiele ist es klar das nicht alle Fehler sofort gefunden werden, die Spiele kaemen aber auch auf dem Markt wenn es keine patches und fixes gaebe, nur dann wuerden die Fehler eben nicht behoben, waer das besser?
rate (0)  |  rate (2)
Avatar
Kabukichan
#7 | 18. Nov 2012, 11:27
Zitat von Antiversus:


Mein Gott was hier gehammert wird, Fakt ist, die Spiele von heute kann man nicht mit denen vor 20 oder auch 10 Jahren vergleichen, bei der heutigen groesse mncher Spiele ist es klar das nicht alle Fehler sofort gefunden werden, die Spiele kaemen aber auch auf dem Markt wenn es keine patches und fixes gaebe, nur dann wuerden die Fehler eben nicht behoben, waer das besser?


Nenene, so nicht. Nur weil die Spiele komplexer sind, sind solche Fehler nicht entschuldigt. Schließlich arbeiten heute auch viel mehr Leute an einem Titel, als noch vor 10 oder 15 Jahren und auch heute haben Spiele den gleichen Qualitätsanspruch. Konsolen sind im Normalfall geschlossene Systeme ohne große Unterschiede in der Systemkonfiguration, wodurch Bugs, die wirklich den Spielspaß trüben, durch ein vernünftiges Quality Management (was selbst eine beschissene 10-Mann-Softwarefirma betreibt) pberschaubar bleiben müssen. Am PC zieht immer das Argument, dass man die vielen unterschiedlichen Komponennten nie durch Tests abdecken kann, aber gerade Singleplayer-Games auf Konsolen müssen einfach so debugged sein, dass es nicht zu offensichtlichen Problemen kommt.

Das Problem ist eben, dass man online nachbessern KANN. Die Publisher kaufen sich damit Zeit in doppelter Hinsicht. Zum einen wird das Spiel früh "fertig" und zum anderen kann man anhand der Verkäufe entscheiden, ob man die Zeit in Bugfixing investiert. Jedes andere Produkt, auf das der Hersteller idR keinen Fernzugriff hat, muss auch funktionieren, um eine Rückrufaktion zu vermeiden. Es wird als Service dargestellt, aber in Wahrheit ist es ganz simples Verwalten von Firmenzeit und -geld.

Autos sind auch wesentlich komplexer geworden, aber man stelle sich vor die meistverkauften Top-Modelle würden ständig in die Werkstatt gerufen werden, weil die Software aktualisiert werden muss. Man sieht ja bei Toyota, was dabei rauskommt...
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
darkbaer
#8 | 19. Nov 2012, 06:42
Ich hab mich auf AC3 gefreut wie ein Schnitzel,

diese freude wurde aber leider etwas getrübt, wegen den unzähligen Bugs.

z.B. ein Konvoi ist bei mir hängengeblieben, der wird einfach angegriffen und lässt sich nicht mehr verteidigen und abschliessen, ausserdem ist bei einem Assassine den ich rekrutieren wollte, die Mission hängengeblieben, so das ich sie nicht mehr starten kann.
SPOILER
dar dämlichste war aber, dass nach der Beerdigung von Achilles, dieser wieder durch das Anwesen stapfte, und das Feuer im Kamin schürte, auch die ganzen menüs und wirken sehr unfertig und unübersichtlich.

Ich hoffe die können das noch Patchen,

aber WNxKraid hat schon recht, mit seiner Aussage (BETA Version)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Antiversus
#9 | 19. Nov 2012, 11:19
Zitat von Kabukichan:


Nenene, so nicht. Nur weil die Spiele komplexer sind, sind solche Fehler nicht entschuldigt. Schließlich arbeiten heute auch viel mehr Leute an einem Titel, als noch vor 10 oder 15 Jahren und auch heute haben Spiele den gleichen Qualitätsanspruch. Konsolen sind im Normalfall geschlossene Systeme ohne große Unterschiede in der Systemkonfiguration, wodurch Bugs, die wirklich den Spielspaß trüben, durch ein vernünftiges Quality Management (was selbst eine beschissene 10-Mann-Softwarefirma betreibt) pberschaubar bleiben müssen. Am PC zieht immer das Argument, dass man die vielen unterschiedlichen Komponennten nie durch Tests abdecken kann, aber gerade Singleplayer-Games auf Konsolen müssen einfach so debugged sein, dass es nicht zu offensichtlichen Problemen kommt.

Das Problem ist eben, dass man online nachbessern KANN. Die Publisher kaufen sich damit Zeit in doppelter Hinsicht. Zum einen wird das Spiel früh "fertig" und zum anderen kann man anhand der Verkäufe entscheiden, ob man die Zeit in Bugfixing investiert. Jedes andere Produkt, auf das der Hersteller idR keinen Fernzugriff hat, muss auch funktionieren, um eine Rückrufaktion zu vermeiden. Es wird als Service dargestellt, aber in Wahrheit ist es ganz simples Verwalten von Firmenzeit und -geld.

Autos sind auch wesentlich komplexer geworden, aber man stelle sich vor die meistverkauften Top-Modelle würden ständig in die Werkstatt gerufen werden, weil die Software aktualisiert werden muss. Man sieht ja bei Toyota, was dabei rauskommt...


Ok, ich muss meine Aussage etwas relativieren, ich moechte die Hersteller hier keinesfalls in Schutz nehmen, schon gar nicht Ubisoft, aber bei manch kleinerem Studio kann ich den ein oder anderen Bug verzeihen, da zb, beim Umfang ja meist an alle die selben Ansprueche gestellt werden. Ich sehe da aber die Schuld auch bei Magazinen wie GP, bestes Beispiel Skyrim, trotz Bugs ohne Ende, die zum Teil auch verhinderten das ich zB ganze Nebenquests abschliesen konnte, gabs Traumwertungen, fuer mich absolut nicht nachvollziehbar.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
SonOfOdin
#10 | 26. Nov 2012, 12:01
Zitat von :
Update [b]vom 26.11.[/b]: Der Thanksgiving-Patch ist inzwischen, wie angekündigt, veröffentlicht worden.

Ursprüngliche Meldung: Für Thanksgiving (in den USA dieses Jahr am [b]22. November 2012[/b])


Öhm.
Danke für die Info? o.O
rate (0)  |  rate (0)

TAKE-TWO INTERACTIVE GMBH X-COM - Enemy Unknown
8,00 €
zzgl. 1,99 € Versand
bei Media Markt Online Shop
ANGEBOTE
PROMOTION
Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
Spiel leihen und selbst testen:
4,50 € Zum Shop
Amazon:
25,47 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Ubisoft Assassin's Creed III (Wii U)
ab 14,55 € Zum Preisvergleich
19 Angebote | ab 3,00 € Versand
Ubisoft Assassin's Creed Liberation HD (PC)
ab 14,99 € Zum Preisvergleich
15 Angebote | ab 3,00 € Versand
Ubisoft Assassin's Creed - Heritage Collection (PS3)
ab 41,27 € Zum Preisvergleich
11 Angebote | ab 0,00 € Versand
» weitere Angebote

Details zu Assassin's Creed 3 - PlayStation 3

Plattformen: PS3 Xbox 360 Wii U PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 30. Oktober 2012
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Montreal
Webseite: http://assassinscreed.ubi.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Assassin's Creed 3 für PlayStation 3 im Preisvergleich: 57 Angebote ab 14,99 €  Assassin's Creed 3 für PlayStation 3 im Preisvergleich: 57 Angebote ab 14,99 €
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA