Destiny - PlayStation 3

Ego-Shooter  |  Release: 09. September 2014  |  Publisher: Activision Blizzard  |  auch für: PlayStation 4 Xbox One Xbox 360 PC

Destiny - Bungie versteckte ersten Hinweis bereits in Halo 3: ODST

Der Entwickler Bungie hatte bereits in Halo 3: ODST einen ersten Hinweis auf die neue Shooter-Serie Destiny versteckt. Ein Fan hat vor kurzem ein entsprechendes Beweisbild veröffentlicht.

Von Andre Linken |

Datum: 29.11.2012; 16:11 Uhr


Destiny : Dieser Hinweis auf Destiny ist in Halo 3: ODST zu finden. Dieser Hinweis auf Destiny ist in Halo 3: ODST zu finden. Erst gestern hatten wir über die ersten handfesten Informationen und die ersten Bilder zur neuen Shooter-Serie Destiny von dem Entwickler Bungie berichtet. Doch das Team hatte bereits viel früher den ersten Hinweis auf sein neues Projekt versteckt - und zwar im Shooter Halo 3: ODST .

Ein Benutzer im Reddit-Forum hat jetzt ein entsprechendes Beweisbild veröffentlicht. Darauf ist an einer Wand unter anderem der Schriftzug »Destiny Awaits« zu lesen. Noch nicht überzeugt? Direkt unter diesem Schriftzug ist das Abbild der Erde zu sehen, über der ein kleiner weißer Mond schwebt - genau wie auf den erst gestern veröffentlichten Artworks von Destiny.

Bei dem Mond handelt es sich - wie wir mittlerweile wissen - um ein außerirdisches Raumschiff mit dem Namen »The Traveler«, das eine wichtige Rolle in Destiny spielen wird.

Destiny ist das erste Spiel vom ursprünglichen Halo-Entwickler Bungie, das nach der Trennung von Microsoft entsteht. Es ist als erster Teil einer Quadrologie (plus vier Erweiterungen) angelegt und soll ein ganz neues Erzähluniversum etablieren: Siebenhundert Jahre in der Zukunft ist das goldene Zeitalter der Menschen, die ins All vorstoßen vorbei und auf der Erde nur noch eine Stadt übrig.

Destiny - Artworks & Konzeptgrafiken
Diesen Artikel:   Kommentieren (2) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
SPRIGGAN
#1 | 29. Nov 2012, 20:03
Böse Zungen könnten jetzt behaupten, dass ODST und Reach deswegen so schlecht geworden sind... vielleicht haben sie einfach schon damals ihr Hauptaugenmerk nicht mehr auf Halo gelegt. Verdammte böse Zungen xD
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
stratoschfehre
#2 | 29. Nov 2012, 20:21
Zitat von SPRIGGAN:
Böse Zungen könnten jetzt behaupten, dass ODST und Reach deswegen so schlecht geworden sind... vielleicht haben sie einfach schon damals ihr Hauptaugenmerk nicht mehr auf Halo gelegt. Verdammte böse Zungen xD


Naja ODST war anders, streitbar, aber nicht unbedingt schlecht. Eher Geschmackssache als z.B. 1-3.

Reach.. naja Reach war Reach :P Hat man schon gemerkt dass die Luft langsam raus ist bei der Beziehung Halo + Bungie.
rate (1)  |  rate (0)
1

PROMOTION
Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
Spiel leihen und selbst testen:
9,90 € Zum Shop
Amazon:
51,41 €
Versand s.Shop
Zum Shop

Details zu Destiny - PlayStation 3

Plattformen: PS3 PlayStation 4 Xbox One Xbox 360 PC
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 09. September 2014
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Bungie Studios
Webseite: www.destinythegame.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Destiny für PlayStation 3 im Preisvergleich: 37 Angebote ab 51,99 €  Destiny für PlayStation 3 im Preisvergleich: 37 Angebote ab 51,99 €
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
IDG Entertainment Media GmbHIDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA