Fallout 4 - PlayStation 4
Rollenspiel  |  Release: 10. November 2015  |  Publisher: Bethesda  |  auch für: Xbox One PC

Fallout 5 - Macher von New Vegas wollen Nachfolger entwickeln

Der Entwickler Obsidian Entertainment würde nach Fallout New Vegas gerne einen weiteren Teil der Endzeit-Rollenspielserie entwickeln. Das bekräftigte der Creative Lead des Obsidian-Teams von Pillars of Eternity, Eric Fenstermaker.

Von Stefan Köhler |

Datum: 20.01.2016; 17:07 Uhr


Fallout 5 : Fallout: New Vegas war das letzte Endzeit-Rollenspiel von Obsidian Entertainment. Das Indie-Studio würde für Bethesda aber gerne ein weiteres Fallout entwickeln - wenn man sie denn nur lässt. Fallout: New Vegas war das letzte Endzeit-Rollenspiel von Obsidian Entertainment. Das Indie-Studio würde für Bethesda aber gerne ein weiteres Fallout entwickeln - wenn man sie denn nur lässt.

Zum Thema Fallout 4 ab 10,99 € bei Amazon.de Der Entwickler Obsidian Entertainment würde nach Fallout: New Vegas gerne einen weiteren Teil der Endzeit-Rollenspielserie entwickeln. Den Wunsch bekräftigte der Creative Lead von Pillars of Eternity und South Park: Der Stab der Wahrheit, Eric Fenstermaker, via Twitter-Anfrage. Fenstermaker hatte zuvor als Designer und Schreiber an Fallout: New Vegas gearbeitet.

Obsidian hatte mehrfach betont, gerne nochmal ein Fallout entwickeln zu dürfen. Bei einem Entwicklerbesuch im Oktober 2015 (bei dem es eigentlich um das Panzer-Actionspiel Armored Warfare ging) gab man uns gegenüber ebenfalls zu, dass man sogar bereits Bethesda kontaktiert hatte. Bis dato jedoch ohne Erfolg.

Obsidians Fallout: New Vegas gilt bei vielen Fans als einer der besten Teile der Rollenspielreihe, war für Bethesda allerdings nicht erfolgreich genug. Obsidian sollte beim Erreichen einer internationalen Durchschnittswertung von 85 eine Bonuszahlung erhalten, strich bei Metacritic tragischerweise aber nur eine 84 ein und scheiterte damit um einen einzigen Wertungspunkt.

Das von Bethesda selbst entwickelte Fallout 4 ist der jüngste Teil der Serie und erschien am 10. November 2015. Obsidians Fallout: New Vegas wurde im Oktober 2010 veröffentlicht. Das Original Fallout erschien im Jahr 1997 und wurde von Feargus Urquhart (Obsidian-Gründer), Tim Cain (Obsidian) und Brian Fargo (inXile Entertainment) für Interplay erfunden und maßgeblich entwickelt.

Fallout – Die Reihe im Überblick

War. War never changes.

Kaum eine Spielreihe identifiziert sich durch ein so ikonisches Zitat, wie die postapokalyptische Rollenspiel-Serie Fallout.

Die legendäre Reihe von Interplay und Entwickler-Legende Brian Fargo bietet aber noch eine ganze Reihe an eigenen Elementen, die fast jeder Spieler kennt oder sogar Teil der Spieler-Popkultur sind: Den Pip-Boy, das S.P.E.C.I.A.L.-Charakter-System, die Vaults und natürlich das Art-Design, das Sci-Fi und die 50er-Jahre miteinander verbindet. Nicht umsonst verbeugen sich Videospiel-Größen wie BioShock mit Easter Eggs oder Call of Duty mit dem Level Nuketown 2025 vor dem Endzeit-Klassiker.

Wir stellen die Spiele der Reihe sowie Ableger und eingestellte Projekte in unserer Themengalerie vor.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
juliankiz
#1 | 20. Jan 2016, 17:34
Im Gegensatz zu Bethesda hat Obsidian zumindest Leute, die interessante Charaktere und Stories schreiben können.
rate (1)  |  rate (8)
Avatar
Big_Boss_1109
#2 | 20. Jan 2016, 17:47
Das wer echt toll! :)
rate (4)  |  rate (0)
Avatar
RainisaurusRox
#3 | 20. Jan 2016, 18:08
Oh ja bitte!
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
StiebiTheChef
#4 | 20. Jan 2016, 18:53
New Vegas fand ich jetzt nicht so toll.
rate (4)  |  rate (1)
Avatar
Nazarah
#5 | 20. Jan 2016, 21:19
@juliankiz

Hast du Kotor 2 gespielt ? scheinbar nicht.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
iKonterking
#6 | 20. Jan 2016, 23:49
Gerne doch, fand New Vegas recht unterhaltend. Hab bestimmt über 50 Spielstunden investiert. =)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
Musou Tensei
#7 | 21. Jan 2016, 00:14
F3 habe ich geliebt (mein GOTY 2008), F4 spiele ich zurzeit gerne, NV allerdings fand ich ehrlich gesagt schlecht also würde ich sagen, LASS DIE FINGER VON FALLOUT, OBSIDIAN!
rate (2)  |  rate (3)
Avatar
Master Chief 1978
#8 | 21. Jan 2016, 00:50
Zitat von Nazarah:
@juliankiz

Hast du Kotor 2 gespielt ? scheinbar nicht.


Und? KOTOR 2 war klasse und wenn sie von LucasArts die vereinbarte Zeit bekommen hätten und das Spiel nicht zu Früh auf den Markt gekommen wäre, hätte es auch nicht so unfertig gewirkt.

Wäre Nett wenn Obsidian nochmal ran dürfte, make it happen Bethesda!
rate (2)  |  rate (1)
Avatar
Echelon
#9 | 21. Jan 2016, 07:46
New Vegas war absolut großartig! Defintiv besser als beide Fallouts aus dem Hause Bethesda. Es wird seinem Namen wenigsten gerecht und hat eigentlich verstanden was die eigentlichen Stärken der Fallout Reihe sind und so gut mir Fallout 4 auch gefallen hat, aber gerade dieser Teil hat es komplett vergessen, was Teil 1 und 2 seinerzeit so genial gemacht hat. Bethesda drückt halt immer mehr ihren eigenen Stempel auf, was zwar nicht schlecht ist, aber Fallout sehe ich bei Obsidian in den besseren Händen.
rate (2)  |  rate (3)
Avatar
Die Legende
#10 | 21. Jan 2016, 09:32
Zitat von juliankiz:
Im Gegensatz zu Bethesda hat Obsidian zumindest Leute, die interessante Charaktere und Stories schreiben können.


Rede kein Müll mehr kann man dazu nicht sagen.
Kannst ja gerne sagen das du new vegas besser fandest ich fände es auch super und hatte in manchen punkten die nase vorne gegenüber teil 3 aber erzähl nicht so ein scheiss.

Thema:

Ich hoffe obsidian meint damit new vegas 2(oder neuer Titel weil kein vegas) den fallout 5 soll ruhig Bethesda machen.
rate (0)  |  rate (1)

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
10,99 €
Versand s.Shop
Spiel leihen und selbst testen:
4,50 €
NEWS-TICKER
Mittwoch, 31.08.2016
18:02
17:45
16:52
15:45
15:40
15:15
14:29
12:36
11:30
11:15
11:05
11:00
09:45
09:30
Dienstag, 30.08.2016
18:31
17:10
17:08
16:30
16:10
16:00
»  Alle News

Details zu Fallout 4 - PlayStation 4

Cover zu Fallout 4 - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 10. November 2015
Publisher: Bethesda
Entwickler: Bethesda Game Studios
Webseite: http://www.fallout4.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Fallout 4 ab 14 € im Preisvergleich  Fallout 4 ab 14 € im Preisvergleich  |  Fallout 4 ab 10,99 € bei Amazon.de  Fallout 4 ab 10,99 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA