Hellblade: Senua's Sacrifice - PlayStation 4
Action-Adventure  |  Release: 2016  |  Publisher: Sony Computer Entertainment  |  auch für: PC

Razer - Hellblade-Entwickler zeigt eingestelltes Action-MMO

Nach der Ankündigung des Actionspiels Hellblade von Ninja Theory hat das Entwicklerteam seine Arbeiten an einem eingestellten Action-MMO offen gelegt. In Razer sollten Spieler gegen ein riesiges Alien kämpfen, um es in monatelanger Arbeit schließlich zu töten.

Von Stefan Köhler |

Datum: 19.08.2014; 16:28 Uhr


Razer : Razer sollte ein Sci-Fi-Action-MMO von Ninja Theory werden - der potentielle, ungenannte Publisher gab aber kein grünes Licht für die Entwicklung. Nun arbeitet das Studio an Hellblade. Razer sollte ein Sci-Fi-Action-MMO von Ninja Theory werden - der potentielle, ungenannte Publisher gab aber kein grünes Licht für die Entwicklung. Nun arbeitet das Studio an Hellblade.

Im Rahmen der gamescom 2014 stellte der Entwickler Ninja Theory das neue Projekt Hellblade vor, das trotz Ähnlichkeit beim Namen kein Nachfolger zu Heavenly Sword werden soll.

Nun hat das Studio die Arbeit vor Hellblade offengelegt - und das Sci-Fi-Action-MMO Razer vorgestellt, das nach rund drei Monaten Vorproduktion zugunsten von Hellblade eingestellt wurde.

In Razer hat ein Alien-Organismus die Welt umhüllt und erzeugt bei der Ausbeutung aller Ressourcen kleinere Aliens - ähnlich wie Zergschwärme aus Starcraft oder Tyraniden Schwarmflotten aus Warhammer 40.000.

Spieler hätten die Aliens mit Guerilla-Angriffen stoppen und schließlich auslöschen müssen - was laut Ninja Theory »tausende Spieler, die monate-, wenn nicht jahrelang massive Angriffe auf die Kreatur starten« benötigt hätte.

Üblicherweise sind solch eingestellte Projekte nicht öffentlich zu sehen, Ninja Theory möchte allerdings ein Beispiel setzen und Game Design anschaulich machen.

Dazu wurden auch drei Videos aus einer frühen Version des Spiels veröffentlicht, die sich unter folgendem Link finden lassen. Auch wurden die sehr umfangreichen Design-Dokumente veröffentlicht, die PDFs finden sich unter dem gleichen Link.

Razer sollte für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen - die Einstellung des Projekts erfolgte, nachdem der nicht genannte Publisher des Titels kein grünes Licht für die Entwicklung gab.

Razer - Artworks des eingestellten Action-MMOs von Ninja Theory
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Sonntag, 26.06.2016
15:00
13:07
12:08
11:52
11:20
10:55
Samstag, 25.06.2016
15:46
13:41
13:06
12:33
12:20
12:05
10:53
10:05
10:00
Freitag, 24.06.2016
18:11
17:36
17:35
17:12
17:00
»  Alle News

Details zu Hellblade: Senua's Sacrifice - PlayStation 4

Cover zu Hellblade: Senua's Sacrifice - PlayStation 4
Plattformen: PS4 PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 2016
Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: Ninja Theory
Webseite: http://www.hellblade.com/
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA