Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 - PlayStation 4
Multiplayer-Shooter  |  Release: 25. Februar 2016  |  Publisher: Electronic Arts  |  auch für: Xbox One PC

Was ist ... Garden Warfare 2? (PS4)
Wir spielen die Beta des Plants-vs-Zombies-Shooters.

Länge: 12:20 | 15.01.2016 | Zuschauer: 20.728 | Quelle | Kanäle: Was ist ...?, Specials, PlayStation, Xbox


Wir spielen die Beta von Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 auf der Xbox One und erklären daran die Neuerungen des zweiten Teils. Wir zeigen das neue Menüsystem, die neuen Klassen, eine neue Mehrspieler-Map und den Horde-Modus, den wir direkt im Hauptmenü zocken können.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
seba427
#1 | 16. Jan 2016, 00:39
Eine Frage>

Ich habe den ersten Teil gespielt und finde der zweite Teil beta sieht grafisch

genauso aus..

Dann ist das nur ein update mit neuen charakteren finde ich oder ?

Dann dafuer 70 Euro zu verlangen ? ....... Abzocke !!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Chrisbearlin
#2 | 16. Jan 2016, 01:36
Zitat von seba427:
Eine Frage>

Ich habe den ersten Teil gespielt und finde der zweite Teil beta sieht grafisch

genauso aus..

Dann ist das nur ein update mit neuen charakteren finde ich oder ?

Dann dafuer 70 Euro zu verlangen ? ....... Abzocke !!


EA is der Publisher, noch Fragen? Natürlich wird es die Möglichkeit geben nach dem Kauf nochmal Echtgeld in das Spiel zu stecken. Und so lustig das Spiel auch sein mag, natürlich is der Preis im Vergleich zum Umfang des Spiels Abzocke. Das sieht man schon alleine daran das EA drauf steht. Die wissen halt wie man Spieler abzieht. :(
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Brahlam
#3 | 16. Jan 2016, 02:14
Zitat von Chrisbearlin:
EA is der Publisher, noch Fragen? Natürlich wird es die Möglichkeit geben nach dem Kauf nochmal Echtgeld in das Spiel zu stecken. Und so lustig das Spiel auch sein mag, natürlich is der Preis im Vergleich zum Umfang des Spiels Abzocke. Das sieht man schon alleine daran das EA drauf steht. Die wissen halt wie man Spieler abzieht. :(


Nach deiner Definition wäre jeder Nachfolger einer existierenden Spielreihe Abzocke...
Am Ende muss jeder selbst wissen für was er sein Geld ausgibt. Und das hier nicht nur neue Maps und Skins dazu kommen wurde ausreichend im Video erklärt, alleine die neuen Klassen und X Varianten davon sollten für genug Vielfalt sorgen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Chrisbearlin
#4 | 16. Jan 2016, 13:21
Zitat von Brahlam:
Nach deiner Definition wäre jeder Nachfolger einer existierenden Spielreihe Abzocke...
Am Ende muss jeder selbst wissen für was er sein Geld ausgibt. Und das hier nicht nur neue Maps und Skins dazu kommen wurde ausreichend im Video erklärt, alleine die neuen Klassen und X Varianten davon sollten für genug Vielfalt sorgen.


Nein, nach meiner Definition rechtfertigt der Inhalt den Preis einfach nicht. Is in meinen Augen das gleiche wie mit Battlefront oder dem Fußball Grafikupdate von EA, welches jedes Jahr zum Vollpreis angeboten wird. Das ganze einfach mal in DM Zahlen zu sich selber sagen und sich dann fragen...."Ist es das wert?"

Deine Interpretation meiner Definition versteh ich leider auch nicht, aber ich versteh ja auch nicht warum Leute für wenig Inhalt gerne viel Geld ausgeben. Von daher, Deine Rede, is jedem seine Sache wofür er Geld zum Fenster rauswirft. Ich find´s halt einfach dumm dumm dumm dumm DUMM.

Bei Battlefront oder eben dem Spiel hier, wäre es in meinen Auge ne ganze andere Sache wenn sie, gemessen am Inhalt, ein normales Preis / Leistungsverhältnis aufweisen würden. Is aber nicht wirklich der Fall. :(
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
KlausigerKlaus
#5 | 16. Jan 2016, 16:57
Lieber Sebastian Stange,

mein Kommentar bezieht sich weniger auf den eigentlichen Inhalt, der interessant ist, sondern auf das gewählte Format "Was ist...?":

Ich dachte, hier sollten kleinere Indietitel oder wirkliche Geheimtipps vorgestellt werden, die evtl. gar keinen ausführlichen Test erfahren würden oder noch im Early Access stecken.
Ein Garden Warfare 2 würde ich da nicht drunter zählen, zuvor war ich schon von einem Video zum Assassin's Creed: Syndicate DLC unter dem "Was ist...?" Label irritiert.
Es geht mir dabei wirklich nicht um die Redakteure oder den jeweiligen Inhalt, sondern um eine Frage, ob die von mir genannten Titel nicht einfach ein Video ohne Formatbezug hätten bekommen können? Unter "Was ist...?" verstehe ich da etwas anderes.

Ist ziemlich kleinkariert, ist mir schon bewusst, aber vielleicht kannst Du mein Nachhaken doch etwas nachvollziehen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Tanker
#6 | 22. Jan 2016, 20:03
Oben = Begründete Frage, deren Antwort ich auch gerne erfahren möchte.

(Video hat mir vom Informationgehalt und der Darstellung gefallen.)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
SebastianStange
#7 | 24. Jan 2016, 12:34
Zitat von KlausigerKlaus:
Lieber Sebastian Stange,

mein Kommentar bezieht sich weniger auf den eigentlichen Inhalt, der interessant ist, sondern auf das gewählte Format "Was ist...?":

Ich dachte, hier sollten kleinere Indietitel oder wirkliche Geheimtipps vorgestellt werden, die evtl. gar keinen ausführlichen Test erfahren würden oder noch im Early Access stecken.[...]


Danke für deinen Kommentar, der ist sehr spannend für mich. Denn wir definieren das Format "Was ist ...?" hier intern etwas anders. Ein solches Video ist halt ein grober Überblick über ein Spiel, ein kurzes Anspielen eines Titels, den wir euch nicht vorenthalten wollen. Ob das jetzt die Beta eines AAA-Titels, ein Indie-Spiel, ein Gratis-Flashspielchen oder ne Demo ist - das ist uns dabei nicht so wichtig.

Ich hab da zum Beispiel das neueste Metzel-Spiel aus dem Hause Omega Force (Dynasty Warriors, Samurai Warriors und viele andere) auf dem Schreibtisch liegen. Das werden wir nicht ausführlich testen, es wird kein Testvideo geben. Aber ich mag diese Sorte Spiele halt. Und wenn ich die Zeit finde, werde ich vielleicht ein "Was ist ...?" dazu machen - auch wenn das Ding per Definition alles andere als Indie ist.

Wenn Du aber die "Was ist ...?"-Videos als unser Indie-Format siehst, dann müssen wir vielleicht drüber nachdenken, inwiefern wir vielleicht unsere Video-Formate klarer voneinander abgrenzen oder besser vermitteln, was sie eigentlich beinhalten.

Cheers,
Sebastian
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
KlausigerKlaus
#8 | 24. Jan 2016, 12:46
Erst einmal Danke für Deine Antwort.

Meine Interpretation des Formats bezieht sich auf die Beschreibung in den Videorubriken:
"In unserer Video-Reihe »Was ist…?« präsentieren wir Indie-Hits, Geheimtipps und andere Spiele-Kleinode mit kommentierten Spielszenen."

Natürlich kann ich es da zu weit gedeutet haben...
Andererseits finde ich eine Angrenzung eines Formats gar nicht so verkehrt.

Und die von Dir als Beispiel genannten Spiele aus dem Hause Omega Force würde ich aus deutscher Spielersicht schon als Geheimtipps, bzw. Liebhaberspiele bezeichnen. Und solche Titel hätte ich ebenso als formattauglich eingeschätzt ;)
Zumal Du ja selbst sagst, dass es nicht zu einem ausführlichen Test dieser Titel käme.

Es muss also nicht ein Indietitel sein. Er sollte aber im deutschsprachigen Raum eher unbekannt sein.

Garden Warfare 2 oder der von mir genannte Assassin's Creed DLC fallen dann aber eben nicht drunter.
rate (0)  |  rate (0)
1

» Alle Videos

AKTUELLE VIDEOS: PS4

» Alle Videos

TOP-VIDEOS: PS4

» Alle Videos

Details zu Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 - PlayStation 4

Cover zu Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 25. Februar 2016
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Popcap Games
Webseite: http://www.pvzgardenwarfare.com
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
PvZ: Garden Warfare 2 ab 32,99 € im Preisvergleich  PvZ: Garden Warfare 2 ab 32,99 € im Preisvergleich  |  PvZ: Garden Warfare 2 ab 52,21 € bei Amazon.de  PvZ: Garden Warfare 2 ab 52,21 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA