Psychonauts 2 - PlayStation 4
Action-Adventure  |  Release: 2018  |  Publisher: -  |  auch für: Xbox One PC

Crowdfunding Verschwörungstheorien (PS4)
Wilde Gerüchte um Psychonauts-2-Investments

Länge: 17:17 | 18.01.2016 | Zuschauer: 17.182 | Quelle | Kanäle: Specials, PlayStation, Xbox


Im Netz kursieren einige recht wilde Gerüchte, rund um die Crowdfunding-Plattform Fig, auf der jüngst Tim Schafer sein Psychonauts 2 finanzieren lies. Wir werfen einen Blick auf die Vorwürfe von Verschleierung von Risiken, angeblich zweifelhafte Firmenkonstrukte, bis hin zu vermeintlicher Abzocke.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Philipp84
#1 | 18. Jan 2016, 18:52
Von Tim Schäfer ist in letzter Zeit bei mir vor allem eine Sache hängengeblieben.
Space Colony im EA der abrupt abgewürgt wurde. Allein aufgrund dieses Ereignisses würde ich TS bzw. DF kein Geld für iwas zur Verfügung stellen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Krabonq
#2 | 18. Jan 2016, 19:14
Sehr interessant gemachtes Video.

Zitat von Philipp84:
Von Tim Schäfer ist in letzter Zeit bei mir vor allem eine Sache hängengeblieben.
Space Colony im EA der abrupt abgewürgt wurde. Allein aufgrund dieses Ereignisses würde ich TS bzw. DF kein Geld für iwas zur Verfügung stellen.


Für mich ist Tim Schäfer seit Broken Age auch komplett unvertrauenswürdig. Und manche seiner Äußerrungen in den letzten Jahren finde ich mehr als fragwürdig.
Er ist aber ja nicht die einzige Person hinter/bei Fig.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
snerls
#3 | 18. Jan 2016, 19:45
Feines Video, GS!
Wer des englischen mächtig ist und 20 Minuten Zeit mitbringt kann auf youtube nach "tim schafer fig" suchen, das Video von dangerousanalysis (1. Ergebnis) veranschaulicht auf sehr unterhaltsame Weise was es mit "Fig" auf sich hat und nimmt die arkane Firmenstruktur genau unter die Lupe.

Edit: gerade nachgeschaut, mittlerweile haben Schafer & Team ja schon stolze 3,8 Millionen in der Kiste - nicht schlecht, damit kann man dann fast die erste Episode finanzieren, die wiederum das Geld für die zweite Episode von Psychonauts 2 bereitstellt. /s
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Senekha
#4 | 18. Jan 2016, 20:48
Sehr schönes Video. Informativ und super... choreographiert. Ihr passt wirklich gut zusammen. Also zumindest in Videos :) Habt euch den Ball schön zugespielt.

Interessante Plattform und Grundidee. Jetzt sind wir wirklich bei dem Thema investieren mit Gewinnaussicht, was bei Kickstarter schon seit Ewigkeiten von Leuten angenommen wurde, was aber überhaupt nicht das Ziel als Backer ist.
Jetzt gehen auch natürlich plötzlich die Rechnungen los, ob sich eine Investition überhaupt lohnt, ob überhaupt genug Gewinn abgeworfen wird. Eine Rechnung die jeder Publisher / Geldgeber macht.

Also doch lieber ins nächste CoD, BF oder Assassins Creed investieren :P

Davon ab würde ich persönlich nie in etwas investieren wo Tim Schafer oder Peter Molyneux drauf steht. Nichtmal ein Spiel backen. Schafer kann nicht mit Geld umgehen und Molyneux bekommt seine Visionen niemal umgesetzt. (Ich weiß, Molyneux hat hiermit nix zu tun, mir gehts hier aber ums Prinzip.)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Obaruler
#5 | 18. Jan 2016, 21:28
Zum Fig Geschäftsmodell und Tim Schafers Kickstarter unter deren dubioser Platform (ehemalige Buddies von ihm) gibt's eigentlich nur zwei Videos zu schauen, um meilenweit einen Bogen um deren Beschiss mit Ansage zu machen:


https://www.youtube.com/watch?v=hFX0f_YUn1 I

https://www.youtube.com/watch?v=2tlzEXB_Wg o
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Thorstar
#6 | 18. Jan 2016, 22:12
Gutes, abgewägtes Video; Gamestar halt...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Feschpa-Willi
#7 | 18. Jan 2016, 23:06
Sebastian kauf dir keine Rift, warte bis die Vive draußen ist und entscheide dann und dann lass es uns wissen, wenn du dich entschieden hast. ich bin gespannt!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Forsti 13
#8 | 18. Jan 2016, 23:30
Danke für das Video.
Na da bin ich aber dann mal wirklich gespannt ob sie nun das Geld zusammen haben oder nicht, wenn man das über diese Investorenbeiträge nicht mal sagen kann.

Aber gut, das der Tim Schafer eigentlich kein Stück besser ist, als all die Publisher über die er sich früher so aufgeregt hat, hat er ja mit seiner Aktion Space Colony oder dem Aufteilen von Broken Age in einen 2. Akt schon hinreichend bewiesen.
Und allein das er das Spiel jetzt doch macht, obwohl er vor 2 Jahren noch zu Notch sagte, dass das nicht geht, hat bei mir schon die Alarmglocken schrillen lassen.
Entsprechend nicht wirklich was verloren, wenn es schief geht.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
PStrahl
#9 | 18. Jan 2016, 23:37
Oje, ich muss jedes Mal schmunzeln wenn einer "Fig" sagt. Jedes Mal! Immer noch. Ich bin anscheinend noch immer 13.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
DasMonzta
#10 | 19. Jan 2016, 01:10
Gut, dass ihr solche Videos macht. Großes Lob.
Man kann Menschen nicht oft genug aufklären, dass sie bei solchen Deals immer den kürzeren ziehen werden. Leider gibt es genug Menschen, die darauf reinfallen.
Solche Arten von "Investments" gibt es immer wieder, nicht nur bei Spielen. Und immer wieder verlieren Menschen einen Großteil ihres manchmal nur sehr kleinen Vermögens, weil sie leeren Versprechungen glauben. Meistens heißt es dann: "ja, ich wusste, dass da ein Risiko ist, aber ich hätte nicht gedacht, dass das Eintritt, weil der nette Herr und die guten Prospekte haben doch so verständlich erklärt, wieso dieses Risiko eigentlich nicht eintreten kann."
UND BAM, sinken die Telekomaktien, oder die Irische Bank ist Pleite oder der Imobilienfond im Außland (oder der DDR) wo man nie vor Ort war oder die lokale nachhaltige Ökoenergieförderungsgesellschaft, oder die muslimische Bank mit den Halal-krediten.
Da ist ganz viel Social Engineering am Werk, psychologische Tricks um gewisse Zielgruppen abzuzocken. Ich hoffe, dass ich niemals für sowas anfällig werde.

Ich kann nur hoffen, dass es sich für die Gamestar lohnt, solche Videos einzustellen.
rate (0)  |  rate (0)

Details zu Psychonauts 2 - PlayStation 4

Cover zu Psychonauts 2 - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 2018
Publisher: -
Entwickler: Double Fine
Webseite: https://www.fig.co/campaigns/p...
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA