Rainbow Six: Siege - PlayStation 4
Taktik-Shooter  |  Release: 01. Dezember 2015  |  Publisher: Ubisoft  |  auch für: Xbox One PC

Rainbow Six: Siege - Release-Termin für erste DLC-Operatoren

Anfang Februar erscheint der erste Satz neuer Operatoren für den Online-Team-Shooter Rainbow Six: Siege. Es sind Vertreter der kanadischen Sondereinsatzkräfte, vermutlich vom GSG-9-Pendant Joint Task Force Two.

Von Tobias Ritter |

Datum: 04.01.2016; 15:20 Uhr


Zum Thema Rainbow Six: Siege ab 2,95 € bei Amazon.de Der Termin für die ersten DLC-Operatoren des Online-Team-Shooters Rainbow Six: Siege steht fest: Am 2. Februar 2016 werden die ersten beiden von insgesamt acht kommenden spielbaren Charakteren veröffentlicht - für Besitzer des Season-Passes ohne weitere Zusatzkosten und für alle anderen eine Woche später auch durch In-Game-Währung freispielbar.

Das erste Quartal des Jahres 2016 steht bei Rainbow Six: Siege übrigens ganz im Zeichen Kanadas: Von Januar bis März lautet das Motto Operation Black Ice. In diesem Zuge werden nicht nur zwei kanadische Sondereinsatzkräfte sondern auch neue Waffen, Spielmodi und Maps ihren Weg in das Spiel finden.

Den Anfang in Sachen DLC macht bereits am 12. Januar 2016 das sogenannte Safari-Bundle mit fünf neuen Waffen-Skins (Tiger, Leopard, Gold, Schlange, Zebra).

Im zweiten Quartal 2016 folgen dann weitere US-Operatoren, bevor es von Juli bis September nach Brasilien und zum Jahresende nach Japan geht.

Rainbow Six: Siege
Die Außenareale sind abwechslungsreich gestaltet. Die Action findet aber in der Regel drinnen statt.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Moosman
#1 | 05. Jan 2016, 13:43
Recht und schön. Wisst ihr eigentlich, dass das Spiel seit 2 Wochen überhaupt nicht rund läuft? Zu stoßzeiten ist es sehr schwer in ein Match zu kommen, zudem bekommt man nach den matches keine Punkte... Dann kann man noch immer durch den Boden fallen und Gegner durch die Wand sehen. Gamepro und Star könnte darüber ruhig etwas schreiben. Die sollen erstmal das Spiel fixen, dann die DLCs bringen. Ansonsten ein echt gutes Game. Leider etwas kaputtgepatcht
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Stormtroopa
#2 | 05. Jan 2016, 21:04
Kaputt-gepatcht?

Die haben bisher nur einen Patch rausgebracht. Das Spiel kam mit unglaublich großen Macken auf den Markt. Die sollten das Einfrieren der Spielfigur, des Ladebildschirmes und der Punktvergabe fixen. Dann die Hitbox überarbeiten. Verteile Schüsse im Kopf und Halsbereich und bekomme dann immer selber einen Header verpasst.

Außerdem ist der Schaden durch Schüsse aus der Hüfte genauso effektiv, wie etwa über Kimme und Korn und das darf nicht sein.

Habe das Game seit Release und bin nun Level 50 und es macht immer noch Spaß, aber mich nervt eben so vieles, dass der Spielspaß dadurch getrübt wird. Es bleibt immer so ein komischer beisgeschmack.
rate (1)  |  rate (0)
1

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
2,95 €
Versand s.Shop
Spiel leihen und selbst testen:
4,50 €
NEWS-TICKER
Sonntag, 25.09.2016
10:30
10:00
Samstag, 24.09.2016
13:45
13:15
12:53
12:30
12:03
12:00
11:30
11:13
10:50
Freitag, 23.09.2016
18:00
16:48
16:45
16:05
16:00
16:00
15:03
14:57
14:20
»  Alle News

Details zu Rainbow Six: Siege - PlayStation 4

Cover zu Rainbow Six: Siege - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Action
Untergenre: Taktik-Shooter
Release D: 01. Dezember 2015
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Montreal
Webseite: http://www.rainbow6.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Rainbow Six: Siege ab 28,88 € im Preisvergleich  Rainbow Six: Siege ab 28,88 € im Preisvergleich  |  Rainbow Six: Siege ab 2,95 € bei Amazon.de  Rainbow Six: Siege ab 2,95 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA