The Binding of Isaac: Rebirth - PlayStation 4
Action-Adventure  |  Release: 04. November 2014  |  Publisher: Nicalis  |  auch für: PS Vita Xbox One Nintendo Switch Wii U Nintendo 3DS Apple iOS PC

WERTUNG FÜR PlayStation 4

Wie kommt es zur Wertung? »  Kompletten Test lesen
SPIELSPASS
85 /100
(Solo-)Spielzeit: 150 Stunden
Schwierigkeit: mittel bis schwer
Für Fans von: The Binding of Isaac, Roguelikes
Speichersystem: automatisch
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Wertungen für: PC
GRAFIK PRO KONTRA
6/10
liebevoll designter Pixelstil
gute Lichteffekte
Pixelfilter abschaltbar
viele Animationen
Retrografik gewöhnungsbedürftig
etwas düster
SOUND
8/10
atmosphärischer Soundtrack
verstörende Gegnerlaute
abwechslungsreiche Musikstücke
ursprünglicher Soundtrack wäre ein toller Bonus gewesen
PRO & CONTRA
 
komplex, trotz simpler Grundmechaniken
zwei Schwierigkeitsgrade
Power-Ups verändern Spielfigur
massenhaft Items und Power-Ups
wegen Zufallsprinzip teils unfair
Räume stets viereckig
vorhersehbares Gegnerverhalten
SYSTEMVERGLEICH
 
1080p auf PS4
starke Ruckler auf der PS Vita
FAZIT
Das Paradebeispiel für das Roguelike-Genre.

AKTUELLE RELEASES
Tokyo 42 - PS4
Release: 16.08.2017
Undertale - PSV
Release: 15.08.2017
Nidhogg 2 - PS4
Release: 15.08.2017
Observer - PS4
Release: 15.08.2017
Sonic Mania - PS4
Release: 15.08.2017
» Zum Release-Kalender

Details zu The Binding of Isaac: Rebirth - PlayStation 4

Cover zu The Binding of Isaac: Rebirth - PlayStation 4
Plattformen: PS4 PS Vita Xbox One Nintendo Switch Wii U Nintendo 3DS Apple iOS PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 04. November 2014
Publisher: Nicalis
Entwickler: Team Meat
Webseite: http://bindingofisaac.com/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten