Tom Clancy's The Division - PlayStation 4
Online-Rollenspiel  |  Release: 08. März 2016  |  Publisher: Ubisoft  |  auch für: Xbox One PC

The Division - Ubisofts Shooter bleibt das am meisten verkaufte Spiel 2016

Stolz gibt Ubisoft bekannt, dass der Multiplayer-Shooter The Division nach wie vor das meistverkaufte Spiel des Jahres 2016 ist.

Von Christopher Krizsak |

Datum: 23.09.2016; 11:40 Uhr


The Division : The Division The Division

Das Anfang diesen Jahres veröffentlichte The Division ist ein tolles Spiel, aber einige Mängel hat es dann doch: Die PvP-Elemente sind nicht gerade die Stärke des Shooters, das Endspiel kann etwas ermüdend wirken, und auch die späteren DLCs konnten noch nicht alle Fehler beseitigen. Den Verkaufszahlen ist dies aber offenbar nicht abträglich, denn wie Publisher Ubisoft jüngst in einem Statement verkündet hat, ist The Division nach wie vor das am meisten verkaufte Spiel des Jahres 2016.

Mit Berufung auf die Daten mehrer Marktanalysten gibt Ubisoft stolz bekannt, dass der Publisher bereits sechs Monate in Folge in den USA, Kanada, Europa und Australien die Verkaufslisten anführt. Wenn auch keine offiziellen Zahlen genannt wurden, so ist ein nicht unerheblicher Teil dieses Erfolges auf The Division zurückzuführen.

Allerdings könnte sich dies bald noch einmal ändern, wenn andere Multi-Plattform-Blockbuster wie Call of Duty: Infinite Warfare, Battlefield 1 und FIFA 17 erscheinen.

Wie steht ihr zu The Division? Spielt ihr es noch?

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Alucard_1988
#1 | 23. Sep 2016, 11:51
Da sieht man mal wieder das der Großteil keine Ahnung von guten Spielen hat. Ohne Multiplayer hätte sich des Spiel nicht mal halb so oft verkauft !
rate (3)  |  rate (13)
Avatar
ColeTrain83
#2 | 23. Sep 2016, 12:07
Komisch, wenn man aktuelle Statistiken wie auf Steam sieht, haben es sich zwar viele gekauft, aber nur wenige spielen es noch regelmäßig. Nach dem das Endgame erreicht war, war das Spiel für mich 'Broken'. LG
rate (4)  |  rate (3)
Avatar
AbsinthSnoopy
#3 | 23. Sep 2016, 12:47
Es war definitiv kein schlechtes Spiel, das gameplay an sich war der Hammer, es hakte einfach am feinschliff. ich hab in kurzer Zeit 8 Tage Spielzeit erreicht und hab noch nie so gefrustet ein Spiel beendet. Es ging einfach nichts mehr, man spielte und spielte und man hatte einfach nie das Gefühl noch besser/stärker zu werden. Schade drum
rate (5)  |  rate (2)
Avatar
Cheraa
#4 | 23. Sep 2016, 13:12
Zitat von Alucard_1988:
Da sieht man mal wieder das der Großteil keine Ahnung von guten Spielen hat. Ohne Multiplayer hätte sich des Spiel nicht mal halb so oft verkauft !

Ohne Multiplayer hätte es das Spiel erst gar nicht gegeben.
rate (6)  |  rate (3)
Avatar
Dahmer
#5 | 23. Sep 2016, 13:58
hab kurz nachdem falcon lost erschienen ist aufgehört Division zu zoggen. habe aber immernoch vor erneut reinzuschauen sobald ich mal etwas zeit finde.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar
Martix
#6 | 23. Sep 2016, 15:07
Bin seit über 400 Stunden dabei und habe immer noch jede Menge Spaß damit :-)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar
Hardboiled
#7 | 23. Sep 2016, 16:00
werde nach dem update 1.4 definitiv wieder vorbeischauen. hoffe wirklich das die größten probleme damit verschwunden sind.

frage: zählt zu den statistiken auch ein dlc? wenn ich mir anschaue wer neu und wieder bei destiny einsteigt und man sich durch foren wühlt, glaub ich das mit den meisten nicht so
rate (2)  |  rate (0)
Avatar
WingTangClan
#8 | 24. Sep 2016, 09:32
Ihr Meint wohl das mit Unsummen an Werbung und Versprechen Verkaufte Spiel.Aber das Schlimme daran ist zum Gegenteil zu Destiny.Aus The Devision hätte Echt" das Spiel " werden können,den was da an Potenzial brach liegt,das ist schon Kriminell.Für Wildlands befürchte ich übrigens das selbe.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar
chilli2008
#9 | 24. Sep 2016, 10:58
Ich bin leider auch enttäuscht das so wenig genutzt wird von dieser tollen Welt in Devision - hab das Spiel von Anfang an gefeiert aber leider stößt man zu schnell an Grenzen an noch zu entdeckenden oder anhaltend motivierenden Inhalten.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar
Avyel
#10 | 24. Sep 2016, 11:34
Zitat von Martix:
Bin seit über 400 Stunden dabei und habe immer noch jede Menge Spaß damit :-)


Wie ist das möglich?
rate (2)  |  rate (4)

Nichts verpassen!
PREISE ZUM SPIEL
4,33 €
Versand s.Shop
Spiel leihen und selbst testen:
5,90 €
NEWS-TICKER
Montag, 26.09.2016
17:11
17:10
17:00
16:45
16:33
15:41
15:00
15:00
14:05
13:25
13:15
13:10
11:10
11:08
10:35
10:30
10:07
09:07
Sonntag, 25.09.2016
13:30
12:14
»  Alle News

Details zu Tom Clancy's The Division - PlayStation 4

Cover zu Tom Clancy's The Division - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 08. März 2016
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Massive Entertainment
Webseite: http://tomclancy-thedivision.u...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
The Division ab 14,99 € im Preisvergleich  The Division ab 14,99 € im Preisvergleich  |  The Division ab 4,33 € bei Amazon.de  The Division ab 4,33 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA