Call of Duty: Black Ops Declassified - PS Vita
Ego-Shooter  |  Release: 13. November 2012  |  Publisher: Activision Blizzard

Call of Duty: Black Ops Declassified - Treyarch weiß nicht, wer der Entwickler des Vita-Shooters ist

Sogar das Entwicklerstudio Treyarch weiß derzeit nicht, welches Team an dem Shooter Call of Duty: Black Ops Declassified für die PlayStation Vita arbeitet.

Von Andre Linken |

Datum: 25.06.2012; 16:44 Uhr


Call of Duty: Black Ops Declassified : Welches Team arbeitet an Call of Duty: Black Ops Declassified? Welches Team arbeitet an Call of Duty: Black Ops Declassified? Im Rahmen der diesjährigen E3 kündigte der Publisher Activision den Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops Declassified für die PlayStation Vita an. Vor fast genau einer Woche tauchten dann die ersten Details zum Inhalt auf. Doch wer ist eigentlich für die Entwicklung des Actionspiels verantwortlich? Ist es etwa sogar Treyarch selbst, das derzeit an dem Shooter Call of Duty: Black Ops 2 für PC und Heimkonsolen arbeitet?

Der einfache Teil der Antwort ist: Treyarch arbeitet nicht an Call of Duty: Black Ops Declassified. Verwunderlich ist jedoch, dass Treyarch selbst nicht weiß, wer für die Entwicklung des Handheld-Shooters verantwortlich ist. Dies geht aus einem Interview des Director of Communications, John Rafacz, mit dem Magazin VideoGamer hervor. Dieser hat keine Ahnung, wer an dem Spiel arbeitet. Alles war er zu sagen hatte, war ein kurzes »sobald ich es weiß, werde ich es euch sagen«.

Auch der Publisher Activision hat sich bisher nicht zu diesem Thema geäußert. Sobald diesbezüglich neue Informationen vorliegen, findet ihr sie natürlich umgehend auf GamePro.de.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar
Echelon
#1 | 25. Jun 2012, 19:34
Bungie!
Das wäre mal der Hammer, wenn so der "10 Jahres Plan" der Bungie-Activision Kooperation aussehen würde :D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#2 | 25. Jun 2012, 20:44
Wäre eine Schande , wenn Bungie so ein Rotz wie Call of Duty entwickeln würde :-/ Wäre ein tiefer fall für Bungie!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
derubor_indaril
#3 | 25. Jun 2012, 23:13
Zitat von Marvinho89:
Wäre eine Schande , wenn Bungie so ein Rotz wie Call of Duty entwickeln würde :-/ Wäre ein tiefer fall für Bungie!


Oder ein gigantischer Qualitätsschub für Call of Duty...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#4 | 26. Jun 2012, 10:29
Zitat von derubor_indaril:


Oder ein gigantischer Qualitätsschub für Call of Duty...


Ja kann man auch so sehen , aber bungie für call of Duty zu missbrauchen wäre Mies :/
rate (0)  |  rate (0)
1

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Freitag, 26.08.2016
10:45
10:41
10:00
09:35
09:30
09:00
08:56
08:30
Donnerstag, 25.08.2016
19:36
18:12
17:50
16:12
16:04
15:54
15:30
15:20
15:10
15:10
15:05
15:00
»  Alle News

Details zu Call of Duty: Black Ops Declassified - PS Vita

Cover zu Call of Duty: Black Ops Declassified - PS Vita
Plattformen: PSV
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 13. November 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Nihilistic Software
Webseite: http://blackopsdeclassified.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Black Ops Declassified ab 27,93 € im Preisvergleich  Black Ops Declassified ab 27,93 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA