Dragon Ball FighterZ - Story-Trailer enthüllt Android 21, Beat 'em up will Android-Saga neu erzählen

Donnerstag, 21. September 2017 um 16:45

Mit Dragon Ball FighterZ erwartet uns nicht nur ein 2,5D-Prügler, der rein optisch kaum von der Vorlage zu unterscheiden ist, das Spiel will sogar die Geschichte der Anime-Serie erweitern. Ein neuer Story-Trailer führt jetzt Android 21 ein, eine vollkommen neue Figur, die unter der Aufsicht von Akiram Toriyama entstanden ist und die Android-Saga neu erzählen soll.

Mehr: Dragon Ball FighterZ - Beat 'em up kommt mit Yamchu & Tenshinhan als spielbare Kämpfer

Wir erinnern uns, dass der Wissenschaftler Dr. Gero, der früher für die Red Ribbon-Armee gearbeitet hat, in Dragon Ball Z mit einer Reihe an selbstgebauten Androiden zurückkehrt, um Son Goku endlich den Garaus machen zu können. Doch Android 18, Android 17 und Android 16 stellen sich im Vorfeld der Cell-Saga nicht als die eigentliche Bedrohung heraus.

Wer genau Android 21 ist und in welcher Beziehung sie zu den Z-Kämpfern steht, wissen wir noch nicht. Was es mit der "verbotenen Geschichte" von Dragon Ball FighterZ auf sich hat, erfahren wir wohl erst zum Release im nächsten Jahr.

Dragon Ball Fighter Z

Genre: Action

Release: 1. Quartal 2018


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.