Elex - Video: Piranha Bytes kostet im Monat 140.000 Euro

Donnerstag, 19. Oktober 2017 um 12:40

Im Rahmen des Live-Streams zum Release von Elex für PC, PS4 und Xbox One haben wir am 16.10. zusammen mit Entwicklungschef Björn Pankratz auch versucht, ein bisschen Quatsch in der Open World anzustellen. Das Ergebnis gibt's in diesem Video zu sehen. Da sich Redakteur Christian Fritz Schneider dabei allerdings nicht sehr gut angestellt hat, beantwortet Björn noch weitere Fragen unserer Zuschauer.

So erfahren wir im Video auch, wie das Respawnen von Gegnern in Elex funktioniert, was Piranha Bytes von Crowdfunding hält und was die Firma monatlich eigentlich kostet.

Mehr Fragen beantwortet: Björn Pankratz beantwortet Zuschauer-Fragen zu Elex

Wir sprechen auch über die Bedeutung der Hauptstory und die Konsequenzen der Spielentscheidungen. Und am Ende geht sogar noch der Versuch gut, ein großes Monster in eine Siedlung der Kleriker zu locken und dort Chaos auszulösen.

Spielstart: So geht's in Elex los

Elex

Genre: Rollenspiel

Release: 17.10.2017


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.