Achtung Beta! Die GamePro-Website wird überarbeitet.
Hier könnt ihr uns eure Meinung zum neuen Video-Bereich schicken: zum Feedback-Formular.


For Honor - Interview mit dem Producer Stephane Cardin

  12.01.2016   1.452 Views   0 Kommentare   0 Gefällt mir

Interview mit dem Producer Stephane Cardin verspricht in diesem hauseigenen Interview eine Solokampagne für das Schwertkampfspiel For Honor.


Mehr zum Spiel
For Honor
Plattform: Xbox One, PS4, PC
Erscheinungsdatum: 14.02.2017

In dem Multiplayer-Actiontitel For Honor treten immer zwei Teams mit jeweils vier Spielern gegeneinander an und kämpfen in der Rolle von Kriegern verschiedener Epochen. Unter anderem gibt es Wikinger, Samurai und Ritter. Für das Besiegen von Gegnern bekommt man Erfahrungspunkte und schaltet Perks frei, die man nach dem Tod wieder verliert. Neben anderen Spielern ziehen aber auch NPC-Soldaten in die Schlacht, wodurch For Honor auch Elemente des MOBA-Genres enthält. Die Darstellung erfolgt allerdings aus der Third-Person-Perspektive. Nette Idee: Ein Kontrollpunkt ist dabei die Frontlinie zwischen den beiden Teams und wird durch mitkämpfende NPC-Truppen verteidigt.


Kommentare
wird geladen ...