Minecraft - E3-Trailer stellt Cross-Platform-Gaming vor

Sonntag, 11. Juni 2017 um 09:00

Minecraft vereint seine verschiedenen Editionen zu einer einzigen großen Version. Auf der E3 2017 wurde mit einem neuen Trailer angekündigt, dass künftig Spieler auf Windows 10, Xbox One, Nintendo Switch, VR-Plattformen und Mobile cross-platform miteinander spielen können. Dadurch müssen auch künftige Updates nicht mehr für jede Plattform einzeln erstellt werden.

Sony nimmt allerdings nicht daran teil: Playstation-Spieler müssen also weiterhin unter sich bleiben. Möglich wird das durch die Bedrock-Engine, die Java-Version von Minecraft bleibt allerdings ebenfalls separat und wird nicht cross-plattform.

Inhaltliche Neuerungen liefert zudem das Better-Together-Update - unter anderem wilde Papageien auf allen Plattformen, buntes Glas oder Feuerwerke. Auch der Server-Zugang soll durch den Patch erleichtert werden.

 

 

Minecraft

Genre: Adventure

Release: 03.09.2014


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.