Videos

Alles zu Konsolenspielen in bewegten Bildern: Neben Trailern gibt's auf GamePro.de viele redaktionelle Videos, unter anderem Test-Videos und Specials.

Game of Thrones
Trailer #2 zur dritten Serienstaffel

Länge: 1:30 | 18.03.2013 | Zuschauer: 31.118 | Quelle | Kanäle: Kino-Trailer


Am 31. März 2013 startet die dritte Staffel der Lied von Eis und Feuer-Serie Game of Thrones beim US-Sender HBO. Dieser Trailer zeigt, worauf sich die Fans freuen können: Krieg, Intrigen, Sex - und Drachen.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
lukiboy1992
#1 | 18. Mär 2013, 12:49
netter trailer, aber ich fand die 2te staffel im vergleich zum buch eher enttäuschend, denke die 3te wird leider nur marginal besser werden (produktions technisch ist die serie top, aber die handlung finde ich teilweise doch hart gecutted)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#2 | 18. Mär 2013, 13:07
nein, ich kenne die Bücher nicht, aber für mich sieht Staffel 3 eindeutig actionlastiger aus.

eindeutig pro
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
KingLamer
#3 | 18. Mär 2013, 13:09
ich fand, die 1. und 2. staffel gut, habe aber die bücher nicht gelesen. wenn man die literarische vorlage kennt, ist die filmische umsetzung meist enttäuschend. allerdings fand auch ich, dass einzelne wendungen und entwicklungen sehr schnell abgehandelt wurden.

ich freue mich drauf. :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Ne[a]era
#4 | 18. Mär 2013, 13:14
Habe die erste Staffel gesehen und habe meiner Freundin, die die Bücher im Gegensatz zu mir nicht gesehen hat einige Zusammenhänge erklären müssen, weil sie die Serie etwas unter den Tisch fallen lässt.
Freue mich schon auf die Umsetzung der kommenden Bücher, denn obwohl vieles nur kurz Abgehandelt wird, kommt die Verfilmung der Buchvorlage sehr nahe!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
HoschY
#5 | 18. Mär 2013, 13:15
Ich freu mich auch extrem drauf, hab die ersten beiden staffeln quasi "aufgesogen".

allerdings wirkt dieser trailer doch arg "fanmade" und der eigentlichen serie nicht würdig.
musik aus dem tron:legacy soundtrack im hintergrund ... (nicht das ich den schlecht finde) aber die musik in Game of Thrones brauch sich dahinter eigentlich nicht zu verstecken ...

MfG
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Kaimanic
#6 | 18. Mär 2013, 13:22
Brace yourself. March, the 31st is comming.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Judah
#7 | 18. Mär 2013, 13:25
Gerade erst die zweite Staffel gesehen, fand sie hervorragend (auch wenn ich die Romane kenne, da ich nicht erwarte, das eine TV-Serie einen Roman 1 zu 1 umsetzen kann!). Auch dieser Trailer ist klasse. Sehr atmosphärisch...
Ich hoffe nur, dass Brienne de Tarth in der dritten Season ein bisschen mehr Spielraum bekommt, so eine geniale Figur...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Dominian
#8 | 18. Mär 2013, 13:29
Erstmal kostet es verdammt viel Geld 10 Stunden Serie in dieser Qualität zu produzieren. Andererseits ist es für 5 etwa 1000 dinA5 Seiten lange Bücher vielleicht auch ein schlichtweg ungeeignetes Medium, aber immernoch besser als jeder Film es einfangen könnte.

Für mich fügt die Serie den Büchern etwas hinzu. Ich kann mir anhand der Serie und der Schauspieler die Szenen in den noch nicht verfilmten Büchern besser vorstellen, wenn ich die Stimme und die Gesichter bereits kenne.

Alles in allem kann man aber auch ohne Kenntnis der Bücher diese Serie uneingeschränkt empfehlen. Wer bei Game of Thrones noch meckert, dem kann im Fantasy Genre nicht geholfen werden.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Domidragon
#9 | 18. Mär 2013, 14:45
Eines der besten Fantasy Serie die es gibt. Freu mich drauf!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#10 | 18. Mär 2013, 14:56
Die Serie ist derzeit defintiv eine der besseren im TV, das ist gar keine Frage. Bei der ersten Staffel war ich noch extrem begeistert, dass sie sich so nah am Buch orientierte. In der zweiten Staffel war ich ein wenig enttäuscht weil viele viele Charaktere und Handlungsstränge auf eine Person/Ereignis zusammengeschustert wurden. Die Verläufe waren teilweise komplett andere, auch wenn es am Ende zum gleichen Ergebnis kam.
Ich hoffe dass die dritte Staffel wieder mehr Story erzählt, sich näher an die Vorlage hält und nicht alles so kurz abfrühstückt. Ich glaube so langsam ist es auch an der Zeit nicht zwei Bücher in zehn Serienepisoden zu quetschen, sondern jedem Buch eine eigene Staffel zu gönnen.
rate (0)  |  rate (0)

AKTUELLE VIDEOS

» Alle Videos
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA