Videos

Alles zu Konsolenspielen in bewegten Bildern: Neben Trailern gibt's auf GamePro.de viele redaktionelle Videos, unter anderem Test-Videos und Specials.

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
Weltpremiere: Roter Teppich in Wellington

Länge: 1:02 | 29.11.2012 | Zuschauer: 19.176 | Quelle | Kanäle: Kino-Trailer


Peter Jacksons neuer Film Der Hobbit: Eine unerwartete Reise hat im neuseeländischen Wellington seine Weltpremiere gefeiert. Im Clip gibt es Impressionen zu sehen. 

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Santa Claws
#1 | 29. Nov 2012, 16:26
Hat Jackson wieder alle Zwergenrollen selbst übernommen? :ugly:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
pi1k
#2 | 29. Nov 2012, 17:27
Neuseeland/Wellington/Der Herr der Ringe sind eine grandiose Kombination und Einheit, die man vermutlich nirgendwo sonst jemals hätte so schaffen können.

Einfach toll!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#3 | 29. Nov 2012, 19:22
Hmm, ich MUSS den Film anschauen, obwohl ich eigentlich nicht will. Mal schauen wie er so ist, interessieren tut er mich überhaupt nicht...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
ardotschgi
#4 | 29. Nov 2012, 20:51
Zitat von Hypnotize:
Hmm, ich MUSS den Film anschauen, obwohl ich eigentlich nicht will. Mal schauen wie er so ist, interessieren tut er mich überhaupt nicht...


versteh ich nicht
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#5 | 29. Nov 2012, 20:56
Zitat von ardotschgi:
versteh ich nicht


Habe mir schon überlegt, ob ich den Post einfach wieder lösche^^

Wir gehen von der Schule aus in den Film, aber ich will den Film eigentlich nicht sehen. Schlimmer ist dass ich nächste Woche "Vermessung der Welt" anschauen muss...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Zwelch85
#6 | 29. Nov 2012, 21:04
Zitat von Hypnotize:
Habe mir schon überlegt, ob ich den Post einfach wieder lösche^^

Wir gehen von der Schule aus in den Film, aber ich will den Film eigentlich nicht sehen. Schlimmer ist dass ich nächste Woche "Vermessung der Welt" anschauen muss...


man hast du Probleme... :rolleyes::ugly:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#7 | 29. Nov 2012, 21:26
Zitat von Zwelch85:
man hast du Probleme... :rolleyes::ugly:


Jop, immerhin muss ich dafür Geld ausgeben und ich schaue ungern freiwillig schlechte Filme (hier ist "Vermessung" gemeint) an oder vertrödle meine Zeit in anderen Filmen.

Aber der Schüler hat ja keine Ahnung vom Leben :D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Hylax
#8 | 29. Nov 2012, 21:46
Zitat von Hypnotize:
Jop, immerhin muss ich dafür Geld ausgeben und ich schaue ungern freiwillig schlechte Filme (hier ist "Vermessung" gemeint) an oder vertrödle meine Zeit in anderen Filmen.

Aber der Schüler hat ja keine Ahnung vom Leben :D



Wollte grad sagen. Eines kann ich dir versprechen. So was friedliches, wie nen Fantrupp der zu ner HdR Vorstellung geht findest du höchstens wieder beim Hobbit. Zahlt sich für dich sicher aus.


ALTER du hast Matrix UND HdR im Kino versäumt. Tu was für deine Bildung. Sei froh, dass deine Schule für dich voraus denkt und dich zwingt den Film zu sehen. Und bring deinem Lehrer einen Apfel mit und bestell ihm schöne Grüße von mir. Sga ihm folgendes:

"Ich soll Ihnen von einem fremden aus dem Internet ausrichten, dass sie genau verstanden haben, was Allgemeinbildung bedeutet. Und ich soll mich bei ihnen dafür bedanken."
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#9 | 29. Nov 2012, 22:25
Zitat von Hylax:
Wollte grad sagen. Eines kann ich dir versprechen. So was friedliches, wie nen Fantrupp der zu ner HdR Vorstellung geht findest du höchstens wieder beim Hobbit. Zahlt sich für dich sicher aus.


ALTER du hast Matrix UND HdR im Kino versäumt. Tu was für deine Bildung. Sei froh, dass deine Schule für dich voraus denkt und dich zwingt den Film zu sehen. Und bring deinem Lehrer einen Apfel mit und bestell ihm schöne Grüße von mir. Sga ihm folgendes:

"Ich soll Ihnen von einem fremden aus dem Internet ausrichten, dass sie genau verstanden haben, was Allgemeinbildung bedeutet. Und ich soll mich bei ihnen dafür bedanken."


Matrix wäre damals für mich bestimmt zu hoch gewesen, wenn die mich überhaupt reingelassen hätten^^

Rückkehr des Königs habe ich im Kino gesehen und ich tue genug für meine Bildung, ich fühle mich schon etwas angegriffen hier :D

Mir gefällt einfach der Slapstick-Humor, welcher auch in HdR mit Legolas und Gimli vorkommt, nicht. Und der Trailer zum Hobbit ist fast nur so, aber Ian McKellen reisst es schon raus. Achja, wir schauen ihn natürlich auf Englisch!

Aber HdR ist sowieso ein Tabuthema, da wäre ja wie wenn ich sagen würde, dass ich Indiana Jones und Terminator nicht mag^^

edit: Der Lehrer ist eine Sie, welche ein sehr großer Fan von Twilight ist :-)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
elvis the king der neue*
#10 | 29. Nov 2012, 22:28
Zitat von Hylax:
Wollte grad sagen. Eines kann ich dir versprechen. So was friedliches, wie nen Fantrupp der zu ner HdR Vorstellung geht findest du höchstens wieder beim Hobbit. Zahlt sich für dich sicher aus.


ALTER du hast Matrix UND HdR im Kino versäumt. Tu was für deine Bildung. Sei froh, dass deine Schule für dich voraus denkt und dich zwingt den Film zu sehen. Und bring deinem Lehrer einen Apfel mit und bestell ihm schöne Grüße von mir. Sga ihm folgendes:

"Ich soll Ihnen von einem fremden aus dem Internet ausrichten, dass sie genau verstanden haben, was Allgemeinbildung bedeutet. Und ich soll mich bei ihnen dafür bedanken."


:atomrofl::schleim:





Meine Karten sind schon vor 2 Wochen bestellt worden im Cinestar beim Sony Center :rock:
rate (0)  |  rate (0)
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA