Videos

Alles zu Konsolenspielen in bewegten Bildern: Neben Trailern gibt's auf GamePro.de viele redaktionelle Videos, unter anderem Test-Videos und Specials.

Goodbye, Gametrailers
Sebastian betrauert das Ende der US-Webseite

Länge: 6:28 | 12.02.2016 | Zuschauer: 34.226 | Quelle | Kanäle: Specials


Seit dem 9. Februar 2016 ist Gametrailers.com offline, alle Mitarbeiter der Webseite wurden entlassen. Die Geschichte von Gametrailers zuende erzählt. Im Video erinnert sich Sebastian an die Spielwebseite, die in vielerlei Hinsicht prägend für ihn war.

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar
Droknar92
#1 | 12. Feb 2016, 17:09
Wer sich wundert, warum im Video der Internet Explorer verwendet wird: Sebastian hatte die (berechtigte) Hoffnung, dass der IE noch nicht mitbekommen hat, dass GameTrailers offline ist - so wäre vielleicht ein letzter Blick über die Seite möglich gewesen.

In dem Sinne: Mach's gut, Gametrailers. Ihr wart großartig.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
SunlessDawn
#2 | 12. Feb 2016, 17:46
Toll gemachtes, sehr persönliches Video. Hab zwar erst durch die Schließung von Gametrailers gehört aber die Faszination der Seite bringt Herr Stange prima rüber :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
iLegacy
#3 | 12. Feb 2016, 18:02
Danke für das Video. Ich empfand es genau wie du! GT war damals die einzige bzw. beste Quelle für Trailer aber die Website war einfach hakelig ... - eine Sache die mich oft vom Gucken hochqualitativer Videos abhält.
Auch z.B. von genialen Sendungen wie Southpark oder damals GameOne. Der Gamestar-Player läuft nicht sooooo schnuffelig wie Youtube und ich schaue die meißten Videos von euch auf YT.
Schon krass, wie heftig Faulheit einen davon abhält sehr gute Qualität zu genießen - wenn es drum herum einigermaßen "OKe" Alternativen gibt...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Gehirne essen
#4 | 12. Feb 2016, 18:13
Sorry aber die Seite gibts noch.

Alle Videos gehen auch noch.

Es wird zwar nix neues mehr hochgeladen, aber die Seite ist weiterhin erreichbar.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Aojo
#5 | 12. Feb 2016, 18:24
Zitat von Gehirne essen:
Sorry aber die Seite gibts noch.

Alle Videos gehen auch noch.

Es wird zwar nix neues mehr hochgeladen, aber die Seite ist weiterhin erreichbar.


Darum gehts zum Glück auch nicht :)

Tolles Video, man kann ruhig Urgesteinen mal ein Video gönnen, auch wenn ich selbst nicht auf amerikanischen Spielewebseiten unterwegs war und bin. Es ist immer schlimm, wenn jmd sein Traumjob verliert und ich glaube diese Jungs und Mädels haben ihren Job geliebt. Sie werden hoffentlich woanderst unterkommen
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Krabonq
#6 | 12. Feb 2016, 18:25
Ich war auch vor rund 10 Jahren (oder sogar noch früher) zum ersten Mal auf GameTrailers und hab die Seite einige Jahre sehr oft besucht, war sogar im User Movies Abschnitt tätig. Und zwar nicht nur ein wenig, meine Videos hatten mehrere Hunderttausend Views. Damals konnte man ja noch Konsolen und Spiele gewinnen, wenn man entsprechend viele Prämienpunkte (GT Dollars) sammelte. Man kann sagen, dass es eine indirekte Monetarisierung war, noch bevor YT überhaupt die Tore öffnete.

Dann haben sie die Community jedoch vor den Kopf gestoßen und diese massiv abgewertet, denn von einem Tag auf den anderen gab es keine GTDs mehr, sondern sie wurden mit einem Wechselkurs von 1:10 in GTPs (GT Points) umgewandelt.
Da habe ich und viele andere sehr aktive Leute in der Community, wir uns natürlich komplett verarscht gefühlt. Die User Movies sind damit logischerweise den Bach runter geganden und das Forum, welches schon lange technische Probleme hatte, wurde zu lange links liegen gelassen. Obwohl es viele tausende aktive User hatte.

Ich könnte noch viel mehr schreiben, aber das brächte auch nichts. GT ist Geschichte und ich hatte einige Jahre wirklich viel Spass mit dieser kleinen Revolution im Internet. Ich mochte Epic Battle Axe, Daniel Kayser, die HD E³ Streams, Invisible Walls, das frühe Forum und die User Movies.
Aber schlussendlich wurde die Seite leider gegen die Wand gefahren.


Zitat von iLegacy:


Auch z.B. von genialen Sendungen wie Southpark oder damals GameOne. Der Gamestar-Player läuft nicht sooooo schnuffelig wie Youtube und ich schaue die meißten Videos von euch auf YT.


Ich finde eigentlich, dass der neue Player ein ganzes Stück stabiler ist, als der alte.

Was aber komisch, und irritieren ist, dass manchmal nur ein [HD] Button vorhanden ist, und dann wieder etwas anderes, bei dem man zw. 480p, 720p und 1080p auswählen kann...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Memmnarch
#7 | 13. Feb 2016, 10:31
Die Seite kenne ich gar nicht.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Mike Papa Oscar
#8 | 13. Feb 2016, 11:09
Früher war GT auch für mich DIE Anlaufstelle wenns ums Gaming ging. Gerade die Video-Reviews waren der Hammer, aber die letzten 2-3 Jahre habe ich die Seite kaum noch besucht. Man merkte halt schon deutlich, dass man auf YouTube, nicht gerade besseren, aber einfach viel breit gefächerten Content geboten bekam. Traurig ist das ganze dennoch. Aber wie Sebastian im Video schon sagt: Talent hat immer Zukunft!
War ne schöne Zeit :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
mirdochegal
#9 | 13. Feb 2016, 11:43
Bin auch lange Stammuser von Gametrailers gewesen. Allgemein Videos zu Videospielen im Internet, damals Neu, heute ganz normal. Viele tolle Formate und Köpfe.

Echt Schade um die Seite. Bin auch sehr gespannt wo der eine oder andere Redakteur von Gametrailers demnächst auftaucht.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Musou Tensei
#10 | 13. Feb 2016, 11:59
Ich bin sehr traurig, nicht wegen den Videos sondern wegen des Forums, ein Forum in dem Freedom of Speech noch was bedeutete, es gab nur wenige Dinge die man dort nicht sagen durfte, z.B. Faggot oder Nigger sind nicht gestattet (anstatt Faggot haben ich angefangen Neogaffer zu sagen, ist ja so ziemlich das gleiche), aber Gamergate war kein Tabu so wie es auf vielen anderen Seiten ist und ich durfte auch meinen Anti Censorship Thread haben. Ich bin seit 2007 Mitglied gewesen und hab es seit dem so ziemlich täglich genutzt.
Wir werden das Forum so lange am Leben erhalten wie möglich, ein neues Zuhause zu finden wird sehr schwer.
Fuck Defy Media.
rate (0)  |  rate (0)
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA