South Park: Tenorman's Revenge - Xbox Live Arcade
Jump&Run  |  Release: 30. März 2012  |  Publisher: Microsoft Game Studios

WERTUNG FÜR Xbox Live Arcade

Wie kommt es zur Wertung? »  Kompletten Test lesen
SPIELSPASS
58 /100
(Solo-)Spielzeit: 6 Stunden
Schwierigkeit: mittel bis schwer
Für Fans von: South Park, Jump
Speichersystem: automatisch
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
GRAFIK PRO KONTRA
6/10
typischer South Park-Stil
lahme Umgebungen
wenig Details
SOUND
7/10
Originalstimmen von Trey Parker und Matt Stone
knackige Effekte
kaum Musik
stupides Dauer-Pling beim Aufsammeln der Partikel
PRO & CONTRA
 
beachtlicher Umfang
große und verzweigte Level
typisch böser Humor
sinnvolle Fähigkeiten der vier Kids
Kameraprobleme im Multiplayer
viel Backtracking im Solomodus
ungenaue Steuerung
unfaire Abschnitte
uninspiriertes Leveldesign
FAZIT
Tenorman’s Revenge ist das typisch-durchschnittliche Lizenzspiel: Als Fanservice ganz gelungen; als Jump'n'Run weitgehend spaßfrei.

AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu South Park: Tenorman's Revenge - Xbox Live Arcade

Cover zu South Park: Tenorman's Revenge - Xbox Live Arcade
Plattformen: XBLA
Genre Action
Untergenre: Jump&Run
Release D: 30. März 2012
Publisher: Microsoft Game Studios
Entwickler: Other Ocean Interactive
Webseite: http://www.southparkstudios.co...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten