Alan Wake - Xbox 360
Action-Adventure  |  Release: 14. Mai 2010  |  Publisher: Microsoft Game Studios  |  auch für: PC

Test

Alan Wake (Xbox 360) im Test

Alan Wake (Xbox 360) im Test

Grusel statt Horror, Story statt Splatter, Spannung statt Terror – Alan Wake macht vieles anders, aber nicht alles richtig. » mehr

Specials, FAQ & Interviews

Alan Wake: Der Schriftsteller (Xbox 360) - Test des zweiten Alan-Wake-DLC

Alan Wake: Der Schriftsteller (Xbox 360) - Test des zweiten Alan-Wake-DLC

Mit dem zweiten DLC-Paket zu Alan Wake beendet der Entwickler Remedy die Reise der tragischen Hauptfigur. Kommt endlich Licht ins Dunkel der Handlung? » mehr
Alan Wake: Das Signal (Xbox 360) - Test der ersten DLC-Episode

Alan Wake: Das Signal (Xbox 360) - Test der ersten DLC-Episode

Das Ende von Alan Wake lässt viele Fragen offen. Schafft es der erste DLC Das Signal diese zu beantworten? » mehr
Der Remedy-Effekt – Was Alan Wake und Max Payne gemeinsam haben (Xbox 360) - Spiele-Special für Xbox 360

Der Remedy-Effekt – Was Alan Wake und Max Payne gemeinsam haben (Xbox 360) - Spiele-Special für Xbox 360

Sieben Jahre sind seit dem letzten Remedy-Spiel Max Payne 2 vergangen. Jetzt meldet sich der Entwickler mit Alan Wake für Xbox 360 zurück. Wir zeigen im Special, wo die Gemeinsamkeiten zwischen der »Film-Noir-Liebesgeschichte« und dem »psychologischen Action-Thriller« liegen. » mehr
Licht ins Dunkel - Special (Xbox 360) - Die Taschenlampe als Spielelement

Licht ins Dunkel - Special (Xbox 360) - Die Taschenlampe als Spielelement

Alan Wake ist nicht das erste Spiel, bei dem die Taschenlampe zentrales Element ist. Wir zeigen euch, in welchen Spielen ihr ohne Batteriefunzel noch aufgeschmissen seid. » mehr

Lösungen

Alan Wake - Lösung: Manuskriptseiten (Xbox 360) - Die Fundorte aller Seiten in unseren Tipps

Alan Wake - Lösung: Manuskriptseiten (Xbox 360) - Die Fundorte aller Seiten in unseren Tipps

Wer die Story von Alan Wake verstehen will, sollte alle versteckten Manuskriptseiten lesen. Wo diese sich befinden, lest ihr in unseren Tipps. » mehr

Vorschau/Previews

Alan Wake - X10-Vorschau (Xbox 360) Vorschau - Vorschau für Xbox 360

Alan Wake - X10-Vorschau (Xbox 360) Vorschau - Vorschau für Xbox 360

Langschläfer Alan Wake ist endlich aus den Federn gekrochen! Wie sind die ersten Spielminuten? Bernd Fischer hat auf der X10 eine Präsentation angesehen. » mehr
Alan Wake - Preview (engl.) (Xbox 360) Vorschau - Exclusive Interview with Remedy Entertainment

Alan Wake - Preview (engl.) (Xbox 360) Vorschau - Exclusive Interview with Remedy Entertainment

Remedys Sam Lake and Matias Myllyrinne about the difference between Open World- and Sandboxgames, episodical structures and Alan Wake's future. » mehr
Alan Wake (Xbox 360) Vorschau - Remedy Entertainment im Interview

Alan Wake (Xbox 360) Vorschau - Remedy Entertainment im Interview

Wo Licht ist, ist auch Schatten. Dass das nicht unbedingt schlecht sein muss, erklären uns die Alan Wake-Macher im exklusiven Interview. » mehr
Alan Wake (Xbox 360) Vorschau - Vorschau und neuer Trailer

Alan Wake (Xbox 360) Vorschau - Vorschau und neuer Trailer

Wir konnten uns in Köln eine ausführliche Demo des Horrortitels anschauen und waren begeistert. Außerdem: neue Spielszenen im Video. » mehr
Alan Wake (Xbox 360) Vorschau

Alan Wake (Xbox 360) Vorschau

Wake up Alan! Das neue Werk der Max Payne-Erfinder wird der erste Albtraum mit offenen Augen. » mehr

AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu Alan Wake - Xbox 360

Cover zu Alan Wake - Xbox 360
Plattformen: Xbox 360 PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 14. Mai 2010
Publisher: Microsoft Game Studios
Entwickler: Remedy Entertainment
Webseite: http://www.alanwake.com/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Alan Wake ab 25,49 € im Preisvergleich  Alan Wake ab 25,49 € im Preisvergleich  |  Alan Wake ab 3,77 € bei Amazon.de  Alan Wake ab 3,77 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten