Injustice: Götter unter uns - Xbox 360
Beat ’em up  |  Release: 19. April 2013  |  Publisher: Warner Bros.  |  auch für: PlayStation 4 PlayStation 3 PS Vita Wii U PC

WERTUNG FÜR Xbox 360

Wie kommt es zur Wertung? »  Kompletten Test lesen
SPIELSPASS
83 /100
(Solo-)Spielzeit: 12 Stunden
Schwierigkeit: mittel
Für Fans von: Prügelspielen, DC-Superhelden
Speichersystem: automatisch
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Wertungen für: PlayStation 3 Wii U
GRAFIK PRO KONTRA
7/10
detaillierte Charaktere
hübsche Stages
ruckelfreie Kampfanimationen…
…die manchmal ein wenig steif ausfallen
steife Nebencharaktere
Clippingfehler bei Capes
SOUND
8/10
heroischer Soundtrack
passende Stimmen
wuchtige Soundeffekte
teils steife Übersetzung
oft nicht lippensynchron
PRO & CONTRA
 
viele Einzelspielermodi
geniale Level-Übergänge
geschmeidiges Kampfsystem
…das insgesamt sehr simpel ausfällt
sehr Batman-lastig
SYSTEMVERGLEICH
 
schwammigere Steuerung mit dem Xbox 360 Controller
Wii U-Version lag zum Testzeitpunkt noch nicht vor
FAZIT
Dank guter Story und vielen Aufgaben macht es richtig Spaß, die größten Superhelden der DC-Welt zu verkloppen.

PREISE ZUM SPIEL
16,99 €
Versand s.Shop
Spiel leihen und selbst testen:
4,50 €
AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu Injustice: Götter unter uns - Xbox 360

Cover zu Injustice: Götter unter uns - Xbox 360
Plattformen: Xbox 360 PlayStation 4 PlayStation 3 PS Vita Wii U PC
Genre Action
Untergenre: Beat ’em up
Release D: 19. April 2013
Publisher: Warner Bros.
Entwickler: NetherRealm Studios
Webseite: http://www.injustice.com/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Injustice ab 12,99 € im Preisvergleich  Injustice ab 12,99 € im Preisvergleich  |  Injustice ab 16,99 € bei Amazon.de  Injustice ab 16,99 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten