Red Dead Redemption - Xbox 360
Action-Adventure  |  Release: 21. Mai 2010  |  Publisher: Rockstar Games  |  auch für: PlayStation 3 PC
Seite 1 2 3 4 5 6 7

Red Dead Redemption - Grafikvergleich - Unterschiede zwischen PlayStation 3 und Xbox 360

Intro - Details 2

Red Dead Redemption - Grafikvergleich :

Noch deutlicher sind die Unterschiede der Red Dead Redemption-Intros in diesem Bild zu sehen. Die Gebäude der Xbox 360-Version haben schärfere Texturen und sind mit Aufschriften versehen. Die Kutsche im Hintergrund (links von John Marston) gibt es auch nur auf der Xbox 360. Hinweis: Diese Unterschiede sind nur im Intro zu sehen. Im laufenden Spiel ist der Detailreichtum der Spielwelt bei beiden Versionen gleich.

» Red Dead Redemption - PS3 und 360-Version im Vergleichsvideo

Red Dead Redemption - Grafikvergleich :

» Auf der nächsten Seite: Umwelt

Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 7 weiter »
Avatar
Ormungar
#1 | 19. Mai 2010, 18:29
Klar, spielenswert ist das Game auf jeder der beiden Konsolen, keine Frage.
Allerdings hat dieses Mal die 360 technisch die Nase vorn.
Und ich finde, das die Unterschiede nicht marginal sind...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
maniac1979
#2 | 19. Mai 2010, 18:37
Ich finde schon daß die Unterschiede echt nicht ins Gewicht fallen. Im Allgemeinen schauts exakt so aus wie bei GTA4 von den Unterschieden her. Es fällt einem erst auf wenn man beide Versionen nebeneinander Laufen läßt.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Obstmeister
#3 | 19. Mai 2010, 18:40
beide versionen sehen sehr gut aus und fertig !!! wer bei diesem spiel nach fehlern sucht hat ne macke !;)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Wishmaster81
#4 | 19. Mai 2010, 18:46
Es ist ja nicht so das 90% aller Konsolenbesitzer gleich beide besitzen, und die die beide haben kaufen es sich für ihre "Lieblingskonsole". Die meisten können dann auf kleinere Mängel hinwegsehen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
Wulfaz
#5 | 19. Mai 2010, 19:06
Naja... fehlende Gegenstände in Zwischensequenzen, Aufpoppende Texturen oder ganze Bergfragmente finde ich schon heftig... da war es bei GTAIV nicht so extrem, oder?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
maddccat
#6 | 19. Mai 2010, 19:25
Unterschiede sind vorhanden, ganz klar aber das Spiel ist ja trotzdem auf beiden Konsolen sehr spielenswert. Wer die Wahl hat, greift zur besseren, PS3-Only-Besitzer haben imo aber trotzdem keinen Grund sich zu ärgern. Das dürfen nur die Wii-Onlys. ;-)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
blither
#7 | 19. Mai 2010, 19:54
Zitat von maddccat:
Unterschiede sind vorhanden, ganz klar aber das Spiel ist ja trotzdem auf beiden Konsolen sehr spielenswert. Wer die Wahl hat, greift zur besseren, PS3-Only-Besitzer haben imo aber trotzdem keinen Grund sich zu ärgern. Das dürfen nur die Wii-Onlys. ;-)



Wii-Only-Besitzer hätten sich das Spiel sicherlich auch gekauft, wenn's für ihre Konsole erschienen wäre ;)

Grafikunterschiede sind so gering, so dass sie beim Spielen kaum wahrgenommen werden. Letztenendes werden es sich die meisten wohl für ihre Lieblingskonsole kaufen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
MidKnight_666
#8 | 19. Mai 2010, 19:57
Spiele auf der PS3 und wenn man nicht weiß das da Gegenstände fehlen, merkt man es nicht... vor allem weil der Fokus doch auf den Personen im Vordergrund ist.
Und aufploppende Texturen oder Bergketten sind mir auch noch nicht aufgefallen, vlt kommt das auch erst im späteren Verlauf... oder ich bin zu sehr damit beschäftigt, Pflanzen zu suchen, Kojoten zu jagen und Poker zu spielen ^^
rate (0)  |  rate (0)
Avatar

#9 | 19. Mai 2010, 20:14
Schon wieder lustig wie man ne schlechtere Version verteidigen kann...
Kantenflimmern -> nicht so schlimm
fehlende Objekte -> auch nicht schlimm
geringere Auflösung -> wer braucht sowas bei HD Konsolen :ugly:

So ein Direktvergleich sollte bei den wichtigen Spielen immer gebracht werden, nicht nur bei den Hype-Games.

@GamePro
Na, da habt ihr euch bei den Screens aber ein bischen bei neogaf.com bedient was :lol:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar
megakay
#10 | 19. Mai 2010, 20:28
Zitat von Ho-Tep:
Schon wieder lustig wie man ne schlechtere Version verteidigen kann...
Kantenflimmern -> nicht so schlimm
fehlende Objekte -> auch nicht schlimm
geringere Auflösung -> wer braucht sowas bei HD Konsolen :ugly:


Dafür hat John Marston auf der PS3 größere Cojones.
rate (0)  |  rate (0)
1 2 3 ... 7 weiter »

GESPONSERT

GESPONSERT Battleborn Academy

Battleborn Academy - Alle Infos und Tipps zu den Spielmodi und Helden.

» Jetzt lesen

AUCH FÜR

Red Dead Redemption - Grafikvergleich Artikel für PlayStation 3
PREISE ZUM SPIEL
27,10 €
Versand s.Shop
AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu Red Dead Redemption - Xbox 360

Cover zu Red Dead Redemption - Xbox 360
Plattformen: Xbox 360 PlayStation 3 PC
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 21. Mai 2010
Publisher: Rockstar Games
Entwickler: Rockstar San Diego
Webseite: http://www.rockstargames.com/r...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Red Dead Redemption ab 4,99 € im Preisvergleich  Red Dead Redemption ab 4,99 € im Preisvergleich  |  Red Dead Redemption ab 27,10 € bei Amazon.de  Red Dead Redemption ab 27,10 € bei Amazon.de
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA