Alekhine's Gun - Xbox One
Action  |  Release: 25. März 2016  |  Publisher: Maximum Games  |  auch für: PlayStation 4 PC
Cover zu Alekhine's Gun - Xbox One
Wertung
 - 

News

Death to Spies 3 wird zu Alekhine's Gun (Xbox One) - Neues Lebenszeichen der Open-World-Stealth-Action

Death to Spies 3 hat einen neuen Namen, einen neuen Entwickler und einen neuen Publisher. Erscheinen soll das Stealth-Action-Spiel im Stile der Hitman-Reihe bereits im Februar 2016 - und zwar als Alekhine's Gun. » mehr
11.11.2015 » Alle News zu Alekhine's Gun - Xbox One (1)

Details zu Alekhine's Gun - Xbox One

In Alekhine's Gun (ehemals Death to Spies 3) treten Spieler wieder als russischer Spion in Aktion - mal schleichend, mal ballernd. Über 20 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg sind nicht mehr die Deutschen der große Feind, sondern die ehemaligen Verbündeten aus den USA und Westeuropa. In den 11 Missionen in Nordamerika, Kuba und Europa können neben Captain Strogov auch zwei andere Charaktere mit eigenen Spezialfähigkeiten wie Schlösser knacken oder Gift mischen gespielt werden. Es lässt sich dabei manuell zwischen den Figuren wechseln. Außerdem gibt es technisch weiterentwickelte Agenten-Werkzeuge, neue Minispiele und Eliminierungsmöglichkeiten. Spielerisch orientiert sich Death to Spies aka Alekhine's Gun an den Hitman- und Splinter-Cell-Serien.
Cover zu Alekhine's Gun - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 PC
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 25. März 2016
Publisher: Maximum Games
Entwickler: Kiss Ltd.
Webseite: http://www.alekhines-gun.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten