Dying Light: The Following - Xbox One
Action  |  Release: 09. Februar 2016  |  Publisher: Warner Bros.  |  auch für: PlayStation 4 PC

Dying Light: The Following - PS4 native 1080p, Xbox wie Hauptspiel nur 1536x1080p

Der Entwickler Techland hat für die Erweiterung The Following für das Zombie-Actionspiel Dying Light keine weitere Optimierung vorgenommen. Wie das Hauptspiel wird die PS4-Fassung 1920x1080p bieten, die Xbox One schafft nur 1536x1080p.

Von Stefan Köhler |

Datum: 25.01.2016; 15:47 Uhr


Dying Light: The Following : Dying Light: The Following bietet keine weitere Optimierung der Auflösung: Auf der PS4 kommt das Actionspiel auf 1920x1080p, die Xbox One schafft nur 1536x1080p die dann skaliert werden. Dying Light: The Following bietet keine weitere Optimierung der Auflösung: Auf der PS4 kommt das Actionspiel auf 1920x1080p, die Xbox One schafft nur 1536x1080p die dann skaliert werden.

Der Entwickler Techland hat für die Erweiterung The Following für das Zombie-Actionspiel Dying Light keine weiteren Optimierungen vorgenommen. Das teilte das polnische Studio den Kollegen von Gamingbolt mit.

Die PS4-Fassung bietet demnach 1920x1080p, während die Xbox-One-Version nur auf 1536x1080p kommt und dann hochgerechnet wird. Den meisten Spieler sollte laut Lead Producer Tymon Smektala ein so geringer Unterschied aber gar nicht auffallen.

Neben der Konsolen-Version ging es zudem um die Unterstützung von DirectX 12 für PC-Spieler. Die Grafikschnittstelle werde getestet, Smektala könne aber noch kein Versprechen abgeben:

Wir haben mit DX12 ein wenig herum experimentiert. [Allerdings] gibt es keine unmittelbaren Pläne für einen offiziellen DX12-Release, bevor wir Dying Light: The Following veröffentlicht haben. Danach machen wir uns sofort wieder ans experimentieren und schauen, was sich machen lässt.

Dying Light: The Following wird am 09. Februar 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen und benötigt zwingend das in Deutschland indizierte Hauptspiel.

Dying Light: The Following
Sogar eine Kleinstadt gehört zum neuen Addon-Gebiet.
Sagt uns eure Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Noch nicht in der GamePro-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar
bigspielor
#1 | 25. Jan 2016, 17:15
Nach der Überschrift zu urteilen braucht die Gamepro wieder Klicks. :)
rate (14)  |  rate (3)
Avatar
1990Marcel
#2 | 25. Jan 2016, 17:36
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
KazePB
#3 | 25. Jan 2016, 17:58
Interessiert doch keine Sau. Immer diese Pixelzählerei. Einen Unterschied sieht man doch sowieso nicht. Hauptsache die Games laufen vernünftig.
rate (14)  |  rate (8)
Avatar
Higgs125
#4 | 25. Jan 2016, 18:13
Zitat von KazePB:
Interessiert doch keine Sau. Immer diese Pixelzählerei. Einen Unterschied sieht man doch sowieso nicht. Hauptsache die Games laufen vernünftig.

Hast recht. Deswegen spiel ich am PC auch immer nur in 720p, dafür aber mit 120 fps! Einen Unterschied sieht man eh nur wenn man näher als 7 Meter am Monitor ist.

Ich finde auch die Menschheit sollte sich UHD sparen. Warum sollte man versuchen die Spiele besser aussehen zu lassen? Viel wichtiger ist doch, dass sie mit 10x mehr fps laufen als das menschliche Auge wahrnehmen kann.
Also ich bin für 480p bis maximal 720p dafür mit 1200 fps in Zukunft!

Ist ja auch nicht peinlich, dass die Xbox One ca. 10 Jahre nachdem sich FullHd als Standard durchgesetzt hat, damit die größten Probleme hat. Schließlich wurden sogar die Vorgängerkonsolen schon als "HD Konsolen" beworben und Microsoft hat ja beteuert die One sei unglaublich fit für die Zukunft, mindestens 10 Jahre. Oder so....
rate (10)  |  rate (18)
Avatar
megakay
#5 | 25. Jan 2016, 18:14
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Age of Ato
#6 | 25. Jan 2016, 18:18
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar
Sir Galahad 1983
#7 | 25. Jan 2016, 18:31
Na toll auf Xbox wieder völlig unspilebar.
:(
rate (12)  |  rate (7)
Avatar
Higgs125
#8 | 25. Jan 2016, 18:43
Zitat von megakay:

Kein Schwein braucht 120fps.

Oh doch! Man braucht MINDESTENS 120 fps. Besser 240fps. Ganz sicher!
rate (6)  |  rate (3)
Avatar
bigspielor
#9 | 25. Jan 2016, 19:00
Zitat von Higgs125:

Hast recht. Deswegen spiel ich am PC auch immer nur in 720p, dafür aber mit 120 fps! Einen Unterschied sieht man eh nur wenn man näher als 7 Meter am Monitor ist.

Ich finde auch die Menschheit sollte sich UHD sparen. Warum sollte man versuchen die Spiele besser aussehen zu lassen? Viel wichtiger ist doch, dass sie mit 10x mehr fps laufen als das menschliche Auge wahrnehmen kann.
Also ich bin für 480p bis maximal 720p dafür mit 1200 fps in Zukunft!

Ist ja auch nicht peinlich, dass die Xbox One ca. 10 Jahre nachdem sich FullHd als Standard durchgesetzt hat, damit die größten Probleme hat. Schließlich wurden sogar die Vorgängerkonsolen schon als "HD Konsolen" beworben und Microsoft hat ja beteuert die One sei unglaublich fit für die Zukunft, mindestens 10 Jahre. Oder so....


Meine Lieblingszitat von Microsoft ist noch immer dieser vom Jahr 2013:

"Die Xbox One wird beides untertsützen - 3D und 4k" sagte Larry Hryb aka Major Nelson. Damit zieht Microsoft in diesem Bereich an Sony vorbei, denn die kommende PS4 wird 4k nur bei Filmen, nicht aber in Games ermöglichen.
rate (8)  |  rate (7)
Avatar
megakay
#10 | 25. Jan 2016, 19:04
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
1 2 3 ... 6 weiter »

Nichts verpassen!
NEWS-TICKER
Donnerstag, 25.08.2016
19:36
18:12
17:50
16:12
16:04
15:54
15:30
15:20
15:10
15:10
15:05
15:00
14:30
14:29
13:00
12:45
11:55
11:50
11:05
10:00
»  Alle News

Details zu Dying Light: The Following - Xbox One

Cover zu Dying Light: The Following - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 PC
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 09. Februar 2016
Publisher: Warner Bros.
Entwickler: Techland
Webseite: http://dyinglightgame.com/dl-t...
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Spiel empfehlen:
Dying Light: The Following ab 44,99 € im Preisvergleich  Dying Light: The Following ab 44,99 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA