Max: The Curse of Brotherhood - Xbox One
Jump&Run  |  Release: 20. Dezember 2013  |  Publisher: -  |  auch für: PlayStation 4 Xbox 360 Nintendo Switch PC

WERTUNG FÜR Xbox One

Wie kommt es zur Wertung? »  Kompletten Test lesen
SPIELSPASS
80 /100
(Solo-)Spielzeit: 6 Stunden
Schwierigkeit: automatisch
Für Fans von: Jump&Runs, Magic Marker
Speichersystem: mittel bis schwer
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
GRAFIK PRO KONTRA
9/10
hübsche 3D-Grafik
schickes Leveldesign
gute Lichteffekte
SOUND
8/10
dichte Geräuschkulisse
immer passender Soundtrack
gute englische Synchronisation
keine deutsche Vertonung
PRO & CONTRA
 
viel Abwechslung
faire Rücksetzpunkte
gewisse Kreativität gefordert …
… der durch Vorgaben aber auch Grenzen gesetzt werden
schnelles Malen komplexerer Formen schwierig
FAZIT
Fordernde Rätsel, coole Action: Max' Jump&Run-Abenteuer ist gute Unterhaltung.

AKTUELLE RELEASES
» Zum Release-Kalender

Details zu Max: The Curse of Brotherhood - Xbox One

Cover zu Max: The Curse of Brotherhood - Xbox One
Plattformen: Xbox One PlayStation 4 Xbox 360 Nintendo Switch PC
Genre Action
Untergenre: Jump&Run
Release D: 20. Dezember 2013
Publisher: -
Entwickler: Press Play
Webseite: http://www.pressplay.dk/
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Max: Curse of Brotherhood ab 5 € im Preisvergleich  Max: Curse of Brotherhood ab 5 € im Preisvergleich
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten