Aktuelle Softwareverkaufszahlen aus Japan

von Heiko Häusler,
17.05.2004 12:01 Uhr

Wie bei der verkauften Hardware dominieren in Japan auch bei der Software weiterhin die PS2 und der GBA. Gerade einmal ein Gamecube-Titel hat sich in die Top-10 verirrt. Der Japan-Erfolg des Xbox-Hits Ninja Gaiden entpuppt sich als Strohfeuer.

1. Derby Stallion 04 (PS2) - 59.977 Einheiten
2. Kirby Magic Mirror (GBA) - 54.348 Einheiten
3. Naruto 2 (GBA) - 36.721 Einheiten
4. Pikmin 2 (GC) - 32.308 Einheiten
5. Pokemon Fire Red (GBA) - 29.558 Einheiten
6. Dragon Quest V (PS2) - 23.355 Einheiten
7. Pokemon Leaf Green (GBA) - 22.239 Einheiten
8. Famicom Mini: Super Maio Bros. (GBA) - 20.387 Einheiten
9. Rockman Zero 3 (GBA) - 18.575 Einheiten
10. Kinnikuman Generations (PS2) - 17.381 Einheiten


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen