Alone in the Dark - Abermals verschoben

Das Gruseln beginnt später

von Andre Linken,
19.01.2008 14:41 Uhr

Also doch nicht: Erst vor kurzem (siehe News) hatte der Publisher Atari einen festen Veröffentlichungstermin für das Action-Adventure Alone in the Dark verkündet. Doch die Fans müssen sich allem Anschein nach noch etwas länger gedulden.

Wie Atari mittlerweile gegenüber einem britischen Magazin erklärt hat, sei die Veröffentlichung in Europa auf den Mai 2008 verschoben wurden. Ein konkreter Streetday wurde allerdings nicht genannt. Die PS3-Besitzer müssen sogar noch länger warten: Für sie gilt die vage Terminangabe "2008" - wir halten euch auf dem Laufenden.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.