Alone in the Dark: Near Death Investigation - Neue Details enthüllt

Im fünften Teil der Reihe schlagt ihr euch durch den Central Park.

von Denise Bergert,
28.12.2006 09:35 Uhr

David Nadal, Studio Manager bei Eden Games hat in einem Interview neue Details zum kommenden Horrorschocker Alone in the Dark: Near Death Investigation bekannt gegeben. So schlagt ihr euch im Spiel durch den vier Quadratkilometer großen Central Park im Herzen von New York. Da ihr euch nur zu Fuß bewegen könnt, werdet ihr mit dem Durchqueren der Spielwelt einige Stunden beschäftigt sein. Je nachdem, wie ihr mit den unterschiedlichen Charakteren im Spiel umgeht, führt euch eure Reise zu einem von mehreren alternativen Enden.

Im Puncto Gameplay haben sich die Entwickler vom Actionfilm "Stirb Langsam" inspirieren lassen, wodurch ihr zahlreiche herumliegende Gegenstände zum Überleben benutzen könnt. Teil fünf der Alone in the Dark-Reihe soll in mehreren Episoden erscheinen, wobei die erste voraussichtlich im dritten Quartal 2007 in den Händlerregalen stehen wird.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.