Anime STOP: Panini Video pausiert - Naruto und Bleach vorerst auf Eis gelegt

Der deutsche Anime Publisher Panini Video steht vor massiven Vertriebs-Schwierigkeiten. Aktuelle Anime DVD-Veröffentlichungen müssen verschoben werden.

von Gamepro Redaktion,
06.07.2009 14:00 Uhr

Panini Video ist gezwungen, die Veröffentlichung der aktuellen Serien Naruto und Bleach vorerst auf Eis zu legen. Grund dafür sind Schwierigkeiten seitens SPV, der Firma, die bislang den Vertrieb der Panini-Titel abgewickelt hat. Da SPV Ende Mai Insolvenz beantragt hat, gilt es nun für den Publisher, eine mögliche weitere Zusammenarbeit, beziehungsweise praktikable Alternativen, zu prüfen. Panini Video plant, mit der Veröffentlichung der laufenden Serien fortzufahren, sobald die vertriebliche Situation geklärt ist.

»Mehr News, Specials und Videos zum Thema Anime, Manga und Co findet ihr im Anime Channel«


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen