Assassin's Creed 3 - Neuer Serienteil im alten Ägypten angesiedelt?

Eine Spiele-Zeitschrift und die Endsequenz von Assassin's Creed: Revelations geben Hinweise auf den Schauplatz der nächsten Assassin's-Creed-Episode.

von Denise Bergert,
17.11.2011 09:29 Uhr

Assassin's Creed 3 könnte in Ägypten spielen.Assassin's Creed 3 könnte in Ägypten spielen.

Nachdem Ubisoft erst vor wenigen Wochen eine neue Assassin's-Creed-Episode bestätigte, tauchen heute neue Mutmaßungen um Assassin's Creed 3 auf. So behauptet die aktuelle Ausgabe des PSM3 Magazine in ihrer Gerüchte-Rubrik, dass der nächste Serienteil im Ganzen oder in Teilen im alten Ägypten angesiedelt sein wird.

Ein weiterer Hinweis findet sich am Ende von Assassin's Creed: Revelations , wo von Alexandria, der alten Hauptstadt Ägyptens die Rede ist. Eine Bestätigung seitens Ubisoft steht bislang noch aus. Ägypten steht bei Umfragen unter Assassin's-Creed-Fans jedoch hoch im Kurs.

Erst Anfang November hatte Ubisoft bestätigt, dass der Publisher für das nächste Jahr eine große Assassin's-Creed-Veröffentlichung plant. Der Entwickler in Montreal ließ zudem Hinweise auf einen neuen Hauptcharakter fallen.

Assassin's Creed: Revelations - Screenshots ansehen


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen