Battlefield 5 - Ohne Lootboxen & Premium Pass, Mikrotransaktionen wohl nur kosmetisch

DICE und EA veröffentlichen Battlefield V komplett ohne Lootboxen und ohne Premium Pass. Mikrotransaktionen wird es wenn, dann nur für kosmetische Items geben.

von David Molke,
24.05.2018 14:35 Uhr

Battlefield 5 erscheint am 16. Oktober ohne Lootboxen, ohne Mikrotransaktionen und ohne Premium Pass für PS4 und Xbox One.Battlefield 5 erscheint am 16. Oktober ohne Lootboxen, ohne Mikrotransaktionen und ohne Premium Pass für PS4 und Xbox One.

Battlefield 5 wurde endlich offiziell enthüllt: DICE und EA schicken uns in den Zweiten Weltkrieg und haben es im ersten Trailer ordentlich krachen lassen. In unserer Vorschau findet ihr bereits die wichtigsten Infos gebündelt. Wie zum Beispiel, dass es für das neue Battlefield keinen Premium Pass mehr gibt. Aber das war noch nicht alles: Lootboxen wird es ebenfalls nicht geben, Mikrotransaktionen offenbar nur für kosmetische Items und wir kriegen BF1- und BF4-Inhalte geschenkt.

Battlefield 5 verzichtet auf Lootboxen

Beim Reveal-Event in London wollten die Entwickler noch nicht so richtig mit der Sprache herausrücken, jetzt scheint es Gewissheit zu geben: In Battlefield 5 soll es definitiv keine Lootboxen geben, wie ein EA-Sprecher gegenüber Kotaku bestätigt hat.

Battlefield 5-Release, Features & Co.:
Alle Infos zum Weltkriegs-Shooter

Keine Mikrotransaktionen...

Bei den Mikrotransaktionen herrscht aktuell noch Verwirrung: Gegenüber Polygon hat ein Sprecher erklärt, dass das Statement falsch sei, kosmetische Items gäbe es für Echtgeld zu kaufen. Informationen zu potentiellen Mikrotransaktionen würden später folgen.

...oder nur für kosmetische Items?

Allerdings erklärt DICE-Creative Director Lars Gustavsson in einem danach veröffentlichten Eurogamer-Interview, dass es Mikrotransaktionen in Battlefield 5 geben wird, aber ausschließlich kosmetische Items für echtes Geld angeboten werden sollen. Dasselbe hat auch ein EA-Repräsentant gegenüber IGN zu Protokoll gegeben.

Battlefield 5 - Reveal-Trailer zeigt immense Action und Gameplay 2:34 Battlefield 5 - Reveal-Trailer zeigt immense Action und Gameplay

Gameplay-Vorteile können nur erspielt werden

Bei der klaren Trennung von Gameplay-Fortschritt und kosmetischen Freischaltungen sind sich aber offenbar alle einig: Alles, was uns im Spiel Gameplay-Vorteile verschafft, können wir nur durch Spielen freischalten. Währenddessen haben kosmetische Items generell keinen Effekt auf das Gameplay.

Battle Royale-Modus in Battlefield 5?
Das sagt DICE

Kein Premium Pass mehr

An die Stelle des Premium Pass' tritt ein neuer Live-Service namens Tides of War. Der bietet neue Modi, wechselnde Herausforderungen, frische Maps, Seasons, spezielle Herausforderungen samt Belohnungen und noch mehr. Das Ganze ist gratis, die Spielerschaft wird also nicht durch kostenpflichtige Map-Packs oder DLCs gespalten.

Battlefield 5:
Keine Hakenkreuze im Weltkriegs-Shooter

Gratis-Inhalte für Battlefield 1 & Battlefield 4

DICE und EA läuten offenbar allgemein das Ende des Premium Pass' ein. Erst vor Kurzem gab es den Battlefield 1-DLC They Shall Not Pass umsonst, jetzt können wir auch noch In the Name of the Tsar gratis herunterladen. Battlefield 4-Spieler erhalten währenddessen den DLC Final Stand kostenlos, und zwar beides noch bis zum 30. Mai.

Freut ihr euch auf Battlefield 5? Wie findet ihr die Neuerungen?

Battlefield 5 - Screenshots ansehen

Battlefield 5 - Reveal-Trailer zeigt immense Action und Gameplay 2:34 Battlefield 5 - Reveal-Trailer zeigt immense Action und Gameplay


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen