Battlefield: Bad Company - Wachablöse für CoD4?

In Battlefield: Bad Company begebt ihr euch die Jagd nach Kunst und Krempel

von Michael Söldner,
29.02.2008 08:51 Uhr

Mit Battlefield: Bad Company schicken sich die Entwickler von DICE an, den derzeitigen Platzhirsch in Sachen Kriegsaction Call of Duty 4 vom Thron zu stoßen. Den neuesten elf Screenshots nach zu urteilen, macht der neueste Teil der Battlefield-Reihe auch schon eine Menge her: Ein ausgefeilter Einzelspielermodus samt erstklassigem Physiksystem, welches euch realistische Zerstörungen verursachen und miterleben lässt, sollen Bad Company von seinen Vorgängern unterscheiden.

Dank der brandneuen Frostbite-Engine, welche speziell auf für Next-Gen-Einsatz entwickelt wurde, sind im neusten Ableger der Battlefield-Serie fast alle Bestandteile der Levels zerstörbar. Somit werden euch neue Wege eröffnet und das Platzieren gemeiner Fallen ermöglicht. Battlefield: Bad Company erscheint am 27. März für PlayStation 3, Xbox 360 und den PC.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen