Bioshock - Neue Spielimpressionen

2K Games veröffentlicht fünf frische Screenshots.

von Denise Bergert,
18.12.2006 08:51 Uhr

Das Entwicklerstudio Irrational Games habt sich für ihren kommenden Action-Kracher Bioshock einen Spielplatz ausgesucht, der stark an Jules Vernes Roman "20.000 Meilen unter dem Meer" erinnert. So saust ihr in der Rolle des Helden Hellquist gleich zu Beginn von Bioshock mit einer Taucherglocke in eine gewaltige Unterwasserstadt, die im Jahr 1946 als Zufluchtsort für die gesellschaftliche Elite konstruiert wurde. Was ihr dort so erlebt, könnt ihr euch schonmal auf fünf neuen Screenshots in unserer Galerie anschauen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen