Black Ops 4 - Blackout bekommt bald Waffen-Skins und Map-Änderungen

Treyarch arbeitet an neuen Inhalten für CoD: Blackout. Neben Waffen-Skins sind auch Map-Updates und weitere Neuerungen in künftigen Updates geplant.

von Mirco Kämpfer,
28.11.2018 17:14 Uhr

Black Ops 4: Blackout bekommt in Zukunft diese Neuerungen.Black Ops 4: Blackout bekommt in Zukunft diese Neuerungen.

Um Blackout, dem Battle Royale-Modus von Call of Duty: Black Ops 4, ist es in letzter Zeit still geworden. Die Entwickler veröffentlichen hin und wieder ein paar Updates wie zuletzt das Blightfather-Event und schrauben an der Balance. Größere Neuerungen fehlen aber.

Nun hat Treyarchs Studio Director David Vonderhaar auf Twitter über ein paar Features gesprochen, die Spieler in Zukunft für Blackout erwarten dürfen.

Daran arbeiten die Entwickler für CoD: Blackout

  • Waffen-Skins sollen in Blackout eingeführt werden
  • Es wird an weiteren Echelon-Levels gearbeitet
  • Es wird Map-Änderungen geben
  • Der Audiomix wird weiterhin angepasst und überarbeitet
  • Treyarch widmet sich weiterhin dem Thema Rüstungen

Verändert sich die Karte? Treyarch bestätigte bereits zum Release von Blackout, dass es Änderungen an der Map geben werde. Als Beispiel wurde Fortnite genannt, das sich durch seine Seasons stetig verändert.

In Zukunft soll sich die Map in Call of Duty: Black Ops 4 Blackout verändern.In Zukunft soll sich die Map in Call of Duty: Black Ops 4 Blackout verändern.

Auf die Frage eines Twitter-Users hin, wann diese Map-Anpassungen kommen, antwortete Vanderhaar: "Sie kommen. Ich habe es gespielt."

Wann sie ins Spiel kommen, verriet er aber nicht.

Rüstung reparieren kommt: Einige Spieler fordern seit Release, dass man doch defekte Rüstung im Spiel nutzen können sol, um seine eigene zu reparieren bzw. zu heilen.

Vanderhaar zufolge soll diese Idee derzeit zusammen mit anderen Änderungen umgesetzt werden.

Das sagen die Fans zu den Neuerungen

Bald kommen Waffen-Skins in Blackout.Bald kommen Waffen-Skins in Blackout.

Die Spieler auf Reddit freuen sich vor allem über die kommenden Waffen-Skins. Generell werden mehr Individualisierungsmöglichkeiten begrüßt.

Die Meinungen gehen trotzdem auseinander.

"Blackout braucht mehr Customization und mehr Belohnungen fürs Leveln", schreibt ein User.

"Daran arbeiten sie jetzt? Haha, süß. Das heißt also, wir müssen nur noch ein paar Monate warten", spottet ein anderer.

Zudem kritisieren einige Reddit-Nutzer, warum diese Neuerungen nicht schon bereits zum Release enthalten waren.

Zuletzt erschien das November 27-Update für Black Ops 4. Sobald es in Blackout größere Neuerungen gibt, erfahrt ihr es bei uns.

Was wünscht ihr euch für Blackout?


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen