Branche - Games Convention 2008 - Besucherrekord am ersten Messetag

Leipziger Messe zeigt sich zufrieden mit Besucherzahlen am ersten Tag der Games Convention 2008.

von Denise Bergert,
21.08.2008 22:11 Uhr

Heute öffnete die Games Convention 2008 ihre Tore zum ersten Besuchertag mit Rekordzahlen. 38.000 Fans - im vergangenen Jahr waren es 35.000 - stürmten ab 9.00 Uhr auf das Leipziger Messegelände, um die neuesten Spiele samt der zugehörigen Hardware anzutesten. Schon gestern hatten sich 8.000 Fachbesucher im GC Business Center registrieren lassen. Auch hier konnte ein Zuwachs verbucht werden: 2007 kam nur 6.000.

Noch bis Sonntag präsentieren insgesamt 547 Unternehmen auf einer Fläche von 115.000 Quadratmetern ihre Produkte rund um das Thema interaktive Unterhaltung, darunter mehr als 300 Welt-, Europa- und Deutschlandpremieren. Die Messehallen sind täglich von 9.00 bis 18.00 geöffnet, am Freitag und Samstag bis 20.00 Uhr.

Aktuelle Fotos von der Games Convention findet ihr in unserer Online-Galerie.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen