Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Brothers in Arms: Earned in Blood im Test

Zurück in den Krieg: Haben die Waffenbrüder aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt?

von Bernd Fischer,
02.08.2006 19:52 Uhr

Als sich die 502. Fallschirmjägereinheit unter der Führung von Sergeant Matt Baker auf die Landung in der Normandie vorbereitet, ahnt Red Hartsock noch nicht, dass er wenige Sekunden später allein auf weiter Flur stehen wird: Die Deutschen feuern aus unzähligen Flakgeschützen alles, was sie zu geben haben, um die Amerikaner aufzuhalten. Als bereits die ersten Fallschirmjäger abgesprungen sind, wird das Flugzeug durch eine gewaltige Explosion aus der Bahn geworfen. Hartsock schafft es in letzter Sekunde noch aus seinem brennenden Transporter. In Sicherheit ist er aber noch lange nicht: Auf dem Boden erwartet ihn der Feind und damit auch Angst, Verlust und Tod. Wird er seine Einheit jemals wieder finden?

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen