Call of Duty: WW2 - Screenshot teasert Zombie-Map des DLC "The Resistance"

Die Entwickler von CoD: WW2 veröffentlichen einen Teaser zum ersten DLC "The Resistance", der ein düsteres Haus von innen zeigt.

von Nastassja Scherling,
08.01.2018 10:00 Uhr

Der erste DLC zu Call of Duty: WW2 erscheint am 30. Januar.Der erste DLC zu Call of Duty: WW2 erscheint am 30. Januar.

Obwohl es nur noch wenige Wochen bis zum Release der ersten Erweiterung von Call of Duty: WW2 ist, hielt Sledgehammer Games bisher Screenshots und Videomaterial zu The Resistance unter Verschluss. Ein Post auf dem Twitter-Account der Entwickler könnte uns jetzt einen ersten Einblick in den DLC gewähren.

Die Entwickler veröffentlichen einen düsteren Screenshot einer Bilder-Wand inklusive der mysteriösen Beschreibung "bald ...". Spieler spekulieren jetzt unter dem Tweet, dass es sich hier um ein erstes Bild zu dem neuen Zombie-Kapitel namens The Darkest Shore handelt, das mit dem Resistance-DLC erscheinen wird.

Bestätigt ist das jedoch noch nicht. Auch ist unklar, ob die auf dem Screenshot zu erkennenden Bilder eine tiefere Bedeutung haben oder uns schlichtweg nur teasern wollen.

Mehr: Call of Duty: WW2 - Shooter ist zum 9. Mal in Folge das erfolgreichste Spiel des Jahres

Wir werden uns wohl noch einige Wochen gedulden müssen, bis wir des Rätsels Lösung erfahren. The Resistance erscheint am 30. Januar zeitexklusiv für PS4. Xbox One- und PC-Spieler können vermutlich etwa einen Monat später mit dem Call of Duty: WW2-DLC durchstarten. Der erste DLC bietet unter anderem drei neue Maps, auf denen sich Shooter-Freunde ins Gefecht stürzen können.

Was zeigt der Screenshot eurer Meinung nach?

Call of Duty: WW2 - Vorschau-Trailer zum ersten DLC »Resistance« 5:23 Call of Duty: WW2 - Vorschau-Trailer zum ersten DLC »Resistance«


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen