Call of Juarez: Bound in Blood - Patch - Neues Update für den Shooter

Der Publisher Ubisoft hat einen neuen Patch für den Ego-Shooter Call of Juarez: Bound in Blood veröffentlicht.

von Andre Linken,
29.10.2009 13:54 Uhr

Ab sofort steht ein neuer Patch für den Ego-Shooter Call of Juarez: Bound in Blood via PlayStation Network und Xbox Live zum Download bereit. Das Update verbessert unter anderem die Verbindungsqualität bei Multiplayer-Partien, reduziert die Ladezeiten bei den Checkpoints und nimmt signifikante Änderungen am Balancing der Klassen vor.

So teilt der Scharfschütze ab sofort deutlich weniger Schaden aus, wenn er nicht den Zielmodus verwendet. Auch der Veteran ist ab sofort nicht mehr ganz so stark, während die Gesundheit und der Schadensausstoß des Spions erhöht wurde.

» Den Test von Call of Juarez: Bound in Blood lesen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen