GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Seite 2: Castlevania: Portrait of Ruin

Koop-K.o.?

Obwohl das Gemeplay nach einem Kooperations-Modus schreit, lässt Konami verlauten, dass es einen solchen voraussichtlich nicht geben wird. Wir geben die Hoffnung trotzdem nicht auf, befürchten aber eher, dass es wieder auf das »Monster-um-die-Wette-abschlacht-Rennen« hinauslaufen wird, welches bereits im Vorgänger als einer der wenigen Schwachpunkte bemängelt wurde. Zu schade! Zu zweit per WiFi die Monster durch den Storymodus jagen – das hätte sicher viel Freude bereitet. Als kleiner Trost bleibt die grandiose 2D-Optik erhalten, allerdings mit mehr optischen Highlights. So werden eini-ge Ungetüme nicht in 2D-Grafik dargestellt, sondern protzen mit schicken Polygon-Körpern. Scheint also, als ob sich DS-Besitzer auf einen weiteren Hit der Castlevania-Serie freuen dürften, auch wenn die Gameplay-Veränderungen in den ersten Spielminuten etwas drastisch wirken.

2 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.