CoD: Blackout - Dieser chaotische Glitch sollte ein eigener Modus werden

Einige Blackout-Spieler haben kürzlich offenbar ihr blaues Wunder erlebt: Ein Bug hat das Match direkt mit dem finalen Kreis starten lassen.

von David Molke,
09.01.2019 13:44 Uhr

Call of Duty: Black Ops 4-Spieler fragen sich: Ist dieser Blackout-Glitch der Vorbote eines neuen Modus?Call of Duty: Black Ops 4-Spieler fragen sich: Ist dieser Blackout-Glitch der Vorbote eines neuen Modus?

Call of Duty: Black Ops 4 bietet mit Blackout einen klassischen Battle Royale-Modus. Dementsprechend schrumpft der Spielbereich im Verlauf des Matches, bis nur noch ein kleiner Teil der riesigen Map übrig bleibt.

Einige Spieler erleben aber offenbar eine Art Glitch, der direkt mit einem Kreis startet, der so groß wie der allerletzte ist. Jetzt gibt es ein Video davon und das Ganze sieht nicht nur extrem chaotisch, sondern gleichzeitig auch sehr spaßig aus.

100 Blackout-Spieler auf engstem Raum = absolutes Chaos

Schon der Start des offenbar verbuggten Matches, das in einem Video auf Reddit zu sehen ist, verläuft wahnsinnig chaotisch: Haufenweise Spieler sterben direkt im Sturm.

Aber eine ganze Menge von ihnen scheinen innerhalb kürzester Zeit zu erkennnen, was los ist und schaffen es in den Kreis. Dort bricht das Chaos dann natürlich erst so richtig aus.

Während ein Großteil der Spieler kopflos und panisch ohne Waffen umherrennt, dürfte ein Squad besonders viel Spaß gehabt haben. Die sind nämlich im Besitz des einzigen bewaffneten Fahrzeugs und mähen reihenweise Mitspieler nieder.

Das abgefahrene sowie bunte Treiben könnt ihr euch hier im Video ansehen. Leider bricht aber die Verbindung zum Server ab, bevor die Runde ihr Ende findet. Zusätzlich trüben fiese Lags das Spielvergnügen, offenbar weil es vorher keine Lade-Lobby gab.

That Awkward When 100 People Are In The Last Circle from r/Blackops4

Call of Duty: Black Ops 4
Neues Loot-System für Blackout angekündigt

Fans fordern eigenen Modus à la Krieg in PUBG

Ist es vielleicht gar kein Bug, sondern ein Feature? Viele Fans glauben offenbar, dass Entwickler Treyarch gerade einfach nur einen neuen Modus testet.

Durch technische Ungereimtheiten sei das Ganze dann möglicherweise ungewollt ans Licht der Öffentlichkeit gelangt und konnte so gespielt werden.

Da der Bug zu einem offenbar sehr spaßigen Spielerlebnis geführt hat, wünschen sich viele Fans nun, dass ein entsprechender Modus offiziell implementiert wird.

Call of Duty: Black Ops 4 - Blackout: Ist es ein Glitch oder gar ein neuer Modus?Call of Duty: Black Ops 4 - Blackout: Ist es ein Glitch oder gar ein neuer Modus?

Allzu unwahrscheinlich wirkt das nicht: Immerhin gibt es ähnliche Modi bereits in anderen Spielen. Bei PUBG existiert zum Beispiel ein sogenannter Kriegs-Modus, der ganz ähnlich funktioniert.

Darin werden die Spieler über einem sehr kleinen Kreis abgeworfen. Allerdings besitzen sie von Anfang an Waffen und außerdem gibt es auch Respawns.

In der Mobile-Version von PUBG kann der Kriegs-Modus regulär gespielt werden, auf dem PC ist er noch in der Beta und in der Xbox One-Fassung läuft er als zeitlich begrenztes Event.

Wie fändet ihr einen offiziellen Blackout-Modus mit einem so kleinen Kreis?

Call of Duty: Black Ops 4 - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen