Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Colin Mc Rae Rally 2005

Zu Hause ist es immer noch am schönsten: Im neuesten Spiel der Colin-Reihe dürft ihr mit einem VW Golf durch Deutschland rasen.

20.07.2004 10:58 Uhr

Die Grafik von Colin 2005 verspricht mehr optische Details am Streckenrand. Ob die Optik letztlich an das Grafikbrett RalliSport Challenge 2 heranreicht? Screen: Playstation 2Die Grafik von Colin 2005 verspricht mehr optische Details am Streckenrand. Ob die Optik letztlich an das Grafikbrett RalliSport Challenge 2 heranreicht? Screen: Playstation 2

Insgeheim hatten wir uns schon auf die Rally Dakar gefreut. Schließlich ist der Namenspatron des Spiels, Colin Mc Rae, nicht mehr in der WRC aktiv, sondern heizt in einem Nissan über die Sandebenen von Afrika. Doch Codemasters bleibt standhaft und bringt mit Colin 2005 ein weiteres »klassisches« Rallyespiel mit über 300 Wertungsprüfungen in aller Welt an den Start: Neben den altbekannten Schauplätzen wie zum Beispiel Großbritannien, Japan oder Australien geht es diesmal auch in Deutschland zur Sache. Da die Rechte an der WRC bei Sony liegen, sind die Etappen in unserem Land nicht 100% originalgetreu, aber trotzdem recht authentisch - immerhin waren die Entwickler in »Good old Germany«, um sich die Landschaft anzuschauen.

Alle Hobbyholzfäller herhören!

Bei dieser Nahaufnahme seht ihr die Verfeinerungen am Schadensmodell: Hier hat der Wagen ein paar schmucke Lackkratzer abbekommen. Screen: Playstation 2Bei dieser Nahaufnahme seht ihr die Verfeinerungen am Schadensmodell: Hier hat der Wagen ein paar schmucke Lackkratzer abbekommen. Screen: Playstation 2

An Steuerung und Fahrphysik wird sich diesmal kaum etwas ändern. Wir wissen aber auch nicht, was man an einem Colin-Spiel in diesem Bereich noch verbessern sollte - denn hier waren schon die Vorgänger Spitzenklasse. Verbesserungen findet man eher im Detail, hier ein Beispiel: Rutscht ihr in Colin 2005 von der Strecke und kracht gegen einen Baum, schawnkt dieser hin und her und verliert ein paar Blätter. Passend dazu gibt es ein überarbeitetes Schadensmodell: Alle der über 30 Wagen verbeulen sich individuell und noch schöner als beim Vorgänger. Auf einem unserer Bildschirmfotos seht ihr schmucke Kratzer im Lack. Auch im Fuhrpark gibt es Zuwachs aus deutschen Landen: Diesmal warten der New Beetle RSI und der Golf V auf euch. Der Karrieremodus des Spiels soll deutlich abwechslungsreicher werden: Ihr startet eure Laufbahn als Privatmann und könnt euch an vielen Stellen des Modus für verschiedene Events entscheiden, z.B. mit Heck- oder Vierradantrieb.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen