Crytek - »PCs werden immer besser sein als Konsolen«

FarCry-Entwickler nehmen Stellung.

von Martin Le,
22.11.2007 13:45 Uhr

Michael Khaimzon, künstlerischer Leiter bei Crytek, hat sich in einem Interview zur Zukunft des PCs und den Next Generation-Konsolen geäußert. Auf die Nachfrage zu seiner Meinung bezüglich der neusten Konsolengeneration sagte er: »Meiner Meinung nach wird der PC im Vergleich immer besser dastehen.[...] Es ist so einfach einen Controller in den PC zu stecken und schon ist es möglich die gleichen Spiele wie auf der Konsole zu spielen, wie Dead or Alive oder Renn- und Sportspiele. Aber es gibt so viel mehr Sachen die man auf dem PC machen kann, die auf einer Konsole nicht möglich sind.«

Auf die Aufrüstungsproblematik angesprochen, antwortete Khaimzhon: »Niemand zwingt Sie dazu, ihren PC aufzurüsten. Sie können Crysis nehmen und es auf einem mittelmäßigen Rechner spielen. Aber wenn Sie etwas neues wollen, etwas das State-of-the-Art ist, dann müssen Sie dafür Geld ausgeben - nichts ist umsonst. Wenn die Leute der Meinung sind, dass Spiele es wert sind sich eine 500 Dollar-Grafikkarte zu kaufen, dann sollten sie das tun und die Spiele in der besten Qualität genießen. Aber es gibt immer die Möglichkeit Spiele auf einer niedrigeren Stufe zu spielen.«

Das vollständige Interview im englischen Original findet ihr hier.

zu den Kommentaren (24)

Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.