DarkStar One - Broken Alliance - Ankündigung - Infos und Screenshots zum Xbox 360-Titel

Schon bald soll eine Xbox 360-Neuauflage des hochgelobten Weltraumspiels DarkStar One mit verbesserter Grafik und Steuerung erscheinen. Erst Bilder online.

von Daniel Feith,
19.02.2010 12:47 Uhr

Feiertag für Freunde klassischer Weltraum-Actionspiele á la Wing Commander: Die hochgelobte Action-Simulation DarkStar One (zum Test auf GameStar.de) von 2006 wird für die Xbox 360 neu aufgelegt.

Das Spiel mit dem Titel DarkStar One - Broken Alliance soll mehr werden als ein simples Remake. Der Entwickler Gaming Minds verspricht HD-Unterstützung bei 60 fps, überarbeitete Grafik und Sound sowie ein neues Interface. Eine Galaxie mit 300 Sternensystemen, ein voll simuliertes Wirtschaftssystem und RPG-Elemente beim Ausbau eures Raumschiffs sollen für Spieltiefe sorgen.

DarkStar One steht in der Tradition von Weltraum-Hochkarätern wie Wing Commander, Privateer, Freelancer und Freespace. Das in den letzten Jahren stark vernachlässigte Genre erfährt mit DarkStar One - Broken Alliance eine längst überfällige Wiedergeburt auf den aktuellen Konsolen. Wir hoffen, dass Kalypso die Umsetzung gelingt.

» Erste Screenshots aus DarkStar One - Broken Alliance in unserer Galerie

DarkStar One - Broken Alliance soll im zweiten Quartal 2010 zum Preis von 49,99 € für die Xbox 360 erscheinen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen