Darkwing Duck - Demo gezeigt: So sieht das eingestellte Spiel zum Kult-Cartoon aus

Neben Sonic sollte auch Darkwing Duck eine Neuauflage bekommen, zu der sogar eine Demo existiert. Doch das Projekt konnte nicht umgesetzt werden.

von Maximilian Franke,
08.01.2019 14:00 Uhr

Darkwing Duck hätte fast ein neues Spiel haben können.Darkwing Duck hätte fast ein neues Spiel haben können.

Die Entwickler von Headcannon haben mit der Veröffentlichung von Sonic Mania im August 2017 viel positiven Zuspruch von Sonic-Fans erhalten. Das Spiel orientierte sich dabei grafisch und spielerisch an den originalen Titeln für den Sega Genesis.

Der Verzicht auf Experimente mit 3D-Grafik und Liebesgeschichten zwischen Igeln und Menschen kam gut an, sodass mit Sonic Mania Plus 2018 noch eine erweiterte Variante des Jump'n'Runs erschien.

Zwo, Eins, Risiko

Wie sich nun herausstellt, war Sonic aber nicht der einzige Klassiker, den die Entwickler im Auge hatten. Auch die NES-Umsetzung von Darkwing Duck aus dem Jahr 1993 sollte in ähnlicher Weise umgesetzt werden.

Das verriet Aaron Sparrow, der als Autor an dem beliebten TV-Cartoon mitgewirkt hat, nun auf Twitter. Bei dem Projekt wären neben Headcannon auch der Disney-Zeichner James Silvani dabei gewesen. Leider lehnte Capcom die Idee jedoch ab, sodass das Spiel vermutlich nicht mehr veröffentlicht wird.

Ein Software-Entwickler von Headcannon hat auf seinem YouTube-Kanal sogar ein fünf minütiges Gameplay-Video hochgeladen, dass eine funktionierende Demo-Version des Spiels zeigt. Ihr seht es eingebunden in Sparrows Tweet.

Ähnlich wie bei Sonic Mania hätte sich auch Darkwing Ducks neues Abenteuer grafisch und spielerisch an seinem Vorbild orientiert.

Sonic Mania - Trailer zum 2D-Plattformer im Retro-Look 1:57 Sonic Mania - Trailer zum 2D-Plattformer im Retro-Look


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen