Days Gone 2? Sony Bend sucht Entwickler für neues AAA-Spiel

Sony Bend sucht derzeit nach einem neuen Producer für ihr nächstes AAA-Spiel. Es ist durchaus wahrscheinlich, dass damit Days Gone 2 gemeint ist.

von Maximilian Franke,
26.06.2019 11:00 Uhr

Die Entwickler von Days Gone arbeiten an ihrem nächsten Spiel.Die Entwickler von Days Gone arbeiten an ihrem nächsten Spiel.

Sony Bend sucht seit kurzem nach einem neuen Producer, der die Entwicklung des nächsten Projekts leiten soll. Ein genauer Titel wird in der Stellenanzeige zwar nicht genannt, aber in Kombination mit den vergangenen Aussagen des Studios ist es durchaus wahrscheinlich, dass die Arbeit an Days Gone 2 langsam Fahrt aufnimmt.

Neuer Producer gesucht. Die Ausschreibung von Sony Bend ist auf Linkedin zu finden. Gesucht wird ein erfahrener Producer, der mindestens 5 Jahre in einer ähnlichen Position gearbeitet hat. Zum Aufgabenbereich gehört es, die verschiedenen Abteilungen "durch alle Phasen der Entwicklung" zu koordinieren, "vom Design bis zur finalen Freigabe".

Daraus lässt sich schließen, dass das nächste Projekt der Days Gone-Entwickler wirklich noch ganz am Anfang steht. Allzu bald dürfte es keine konkreteren Infos dazu geben.

AAA-Spiel für PS4 von Sony Bend in Arbeit

Beim entsprechenden Spiel handelt es sich um einen AAA-Titel für die PS4. Von der PS5 ist keine Rede, allerdings scheint es sehr unwahrscheinlich, dass Sony jetzt noch ein reines PS4-Spiel anfängt.

Da die nächste Konsolen-Generation Ende 2020 erwartet wird, rechnen wir mit einem Cross-Release für beide Generationen. Der PS4-Nachfolger ist zwar bestätigt, aber noch nicht offiziell angekündigt. Womöglich spart sich Sony Bend daher die Erwähnung der nächsten Konsole.

Was wissen wir zur Playstation 5?
PS5 - Release, Preis, Hardware: Alle Infos zur Playstation 5

Beginnt die Entwicklung von Days Gone 2?

In der Stellenausschreibung finden sich leider keine Hinweise darauf, um welches Spiel es sich handelt. Allerdings hat sich ein PR-Manager von Sony Bend in der Vergangenheit sehr deutlich ausgedrückt. Noch vor dem Release von Days Gone im April 2019 stellte er klar, dass das Action-Spiel als Franchise geplant sei.

Days Gone war ein voller Erfolg. Da die Entwickler mit dem post-apokalyptischen Oregon viel Erfolg hatten, sollte diesem Plan auch nichts mehr im Weg stehen. Trotz durchwachsener Wertungen der Fachpresse, konnte sich das Spiel sogar in Japan deutlich gegen andere PS4-Exklusives wie God of War durchsetzen.

Auch in Großbritannien und Deutschland schaffte es Days Gone im Release-Monat an die Spitze der Verkaufschart. Eine Fortsetzung wäre also keine Überraschung.

Die Geschichte ist noch nicht beendet. Die Story von Deacon hat außerdem bis zum Schluss einige Fragen offen gelassen. Inhaltlich hätte Sony Bend auf jeden Fall genug Freiraum, um das Universum weiter auszubauen. Das hat vor allem das geheime Ende deutlich gemacht.

Days Gone ist seit April 2019 exklusiv für PS4 erhältlich. Nach vielen technischen Schwierigkeiten haben die Entwickler zuletzt Patch 1.11 veröffentlicht. Außerdem warten die Spieler nach dem neuen Survival-Modus auf wöchentliche Challenges, die bald erscheinen.

Days Gone - Screenshots von der E3 2018 ansehen

Days Gone in Version 1.09 - Läuft die PS4-Action endlich flüssig? 6:24 Days Gone in Version 1.09 - Läuft die PS4-Action endlich flüssig?


Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen