Dead Rising - Neue Gameplay-Infos

Capcom gibt neue Details zum Zombie-Spiel bekannt.

von Denise Bergert,
06.07.2006 16:06 Uhr

Publisher Capcom gab heute zahlreiche neue Informationen zum kommenden Zombie-Game Dead Rising für die Xbox 360 bekannt. So sammelt euer Held im Verlauf des Spiels sogenannte "Prestige-Punkte" die er beispielsweise für das Töten von Gegnern oder das Erfüllen von Aufgaben bekommt. Ähnlich wie in einem Rollenspiel könnt ihr damit einen Levelaufstieg generieren mit dem ihr wiederum Eigenschaften (Angriffskraft, Geschwindigkeit, Lebensenergie etc.) oder insgesamt 45 Spezialfähigkeiten (Sprungattacken oder Wrestlingmoves) verbessern könnt.

Neben zahlreichen Hauptmissionen, erledigt ihr auch Nebenmissionen, welche ihr per Funk erhaltet. So versucht ihr beispielsweise, einen der 78 Überlebenden des Einkaufscenters zu retten. Dabei habt ihr stets die Wahl aus mehreren Missionen. Mit dem Schießen von Fotos bekommt ihr ebenfalls Punkte. Eure Bilder werden dann in die Kategorien Brutalität, Drama, Outtake, Horror und Erotik unterteilt.

Verirrt ihr euch in einen der zahlreichen Buchshops, bekommt ihr für das Lesen zeitweise neue Fähigkeiten wie Skateboard fahren. Neben den 72 Stunden umfassenden Story-Modus stehen euch noch der Overtime und der Infinity Modus zur Verfügung. In der Online-Rangliste meßt ihr eure Fähigkeiten mit Spielern aus der ganzen Welt. Dead Rising erscheint am 15. September in Deutschland.

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.