Dead or Alive - Erster deutscher Trailer der Verfilmung

Constantin Film veröffentlicht den ersten deutschen Trailer zur DoA-Verfilmung.

von Denise Bergert,
03.07.2006 08:07 Uhr

Constantin Film veröffentlichte heute den ersten deutschen Trailer zur im September erscheinenden Verfilmung des Beat´em Ups Dead or Alive. Auf dem Regiestuhl saß nicht, wie man vielleicht vermuten mag, Uwe Boll, sondern Action-Regisseur Corey Yuen der sich schon für The Transporter verantwortlich zeichnete. Das Drehbuch stammt aus der Feder von J.F. Lawton, welcher unter anderem mit der Liebeskomödie Pretty Woman die Herzen der Zuschauer eroberte. Die schlagkräftigen DoA-Kämpferinnen werden von Devon Aoki, Derek Boyer, Sarah Carter und Holly Valance verkörpert. Die Produktion des Film kostete 20th Century Fox ganze 30 Millionen Dollar. Auf der offiziellen Homepage zum Film findet ihr neben dem Trailer auch eine Galerie mit Fotos vom Set.


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen