Dead Space - Kommt für Wii - Spiel unterstützt MotionPlus

Electronic Arts arbeitet an einer Dead Space-Umsetzung für Nintendos Konsole

von Daniel Feith,
04.02.2009 15:14 Uhr

Electronic Arts arbeitet an einer Nintendo Wii-Umsetzung seines Horror-Spiels Dead Space. Dies verkündete CEO John Riccitiello im Rahmen einer Telefonkonferenz. EA will im Rahmen einer "Core"-Offensive mehr Spiele fern des Casualmarkts auf die Wii bringen. Dead Space soll Teil dieses Plans sein.

Riccitiello verspricht dieselbe Horroratmosphäre wie auf den "großen" Konsolen PlayStation 3 und Xbox 360 (zum Dead Space-Test), ungeachtet der geringeren technischen Möglichkeiten der Wii. Immerhin wird die Wii-Version von Dead Space die neue, verbesserte WiiMote-Technologie MotionPlus (wir berichteten) unterstützen. Diese verspricht exakte Bewegungserkennung.

Bisher ist unklar ob Dead Space für Wii eine Umsetzung des bereits erschienen Teils sein wird oder eine Neuentwicklung im gleichen Universum. Der Titel soll noch 2009 erscheinen.


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen