Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Der Pate

Electronic Arts macht euch zum Paten: ohne Weihwasser und Kindergeschrei.

von Henry Ernst,
06.03.2006 11:26 Uhr

Wie das Plakatmotiv zum Film »Der Pate« mit seinem Marionettenkreuz schon andeutet, ist der Don (Oberhaupt einer Mafia-Familie) eher jemand, der im Hintergrund die Fäden zieht und selten in Erscheinung tritt. Dieser Vorgabe entsprechend schlüpft ihr in EAs Mobster-Epos nicht in den weit geschnittenen Anzug des Don Vito Corleone, sondern müsst euch als Klischee-Italo-Amerikaner mit pomadiger Frisur, Hosenträgern und aufgekrempelten Hemdsärmeln um »La Familia« verdient machen.

1 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.