Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Devil May Cry 3 - Dantes Erwachen

In seinem neuen Abenteuer kehrt der coole Dante zu seinen spielerischen Wurzeln zurück.

08.02.2005 10:33 Uhr

Gotische Bögen und die abgefahrene Architektur der Level, lassen die eher technologisch angehauchten Spielumgebungen des Vorgängers vergessen. Screen: Playstation 2 Gotische Bögen und die abgefahrene Architektur der Level, lassen die eher technologisch angehauchten Spielumgebungen des Vorgängers vergessen. Screen: Playstation 2

Die Dämonenjäger-Branche hat Nachwuchssorgen: Scully und Mulder sind unter die Imker gegangen, Spawn (0:0:0:0) arbeitet bei einer Selbsthilfegruppe für Verbrennungsopfer, der Exorzist sitzt im Altersheim und die Ghostbusters haben noch immer an ihrem Giganto-Marshmellow zu knabbern. Zum Glück gibt es da noch jemanden, der sich damit auskennt: Dante, Sohn des legendären Dämonenritters Sparda, hat auch jeden Grund, sich der Brut in den Weg zu stellen. Schließlich haben die Höllenwesen einen gigantischen Turm in Dantes Nachbarschaft gepflanzt, der nun wie ein riesiger Mittelfinger in den Nachthimmel ragt und die Grundstückspreise mächtig nach unten drückt.

Devil May Cry Zero

Bereits der erste Zwischengegner hatte es in unserer Version ganz schön in sich. Bis zum Release wird am Schwierigkeitsgrad allerdings noch gefeilt. Screen: Playstation 2Bereits der erste Zwischengegner hatte es in unserer Version ganz schön in sich. Bis zum Release wird am Schwierigkeitsgrad allerdings noch gefeilt. Screen: Playstation 2

Wer mit der Serie vertraut ist und sich die Bilder in diesem Artikel anschaut, wird vielleicht etwas stutzen, denn Dante sieht deutlich jünger aus, als wir es von dem Schwertschwinger gewohnt sind. Die Lösung hierfür ist weder in den übernatürlichen Kräften des Helden, noch in einer geheimnisvollen Anti-Aging-Creme zu suchen. Das Zauberwort heißt »Prequel« und bedeutet nichts weiter, als dass Devil May Cry 3 zeitlich vor dem ersten Teil der Serie angesiedelt ist. In seinem dritten Abenteuer bekommt es der Kuttenträger übrigens nicht nur mit den Einwohnern von Bad Schwefelhausen, sondern auch mit der eigenen Familie zu tun. Dante hat nämlich noch einen Zwillingsbruder namens Vergil, der seine Kräfte allerdings in den Dienst der Dunkelheit gestellt hat.

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen