Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Die Sims 2 (Mobiles Spielen)

Pinkeln, flirten, spionieren – jetzt treiben die Sims auch auf der PSP ihr Unwesen.

von Benjamin Blum,
28.02.2006 13:56 Uhr

Auch Videospielhelden haben ihre Bedürfnisse. Doch während ihr im Pelz von Conker zum Beispiel kleine Feuerteufelchen auspinkelt, müsst ihr mit den Sims tatsächlich eine Toilette aufsuchen, wenn mal die Blase drückt. Wie üblich seid ihr auch in diesem Sims-Titel gezwungen, alle natürlichen Bedürfnisse eurer Spielfigur zu befriedigen. Doch das ist nicht eure einzige Aufgabe: Ihr jagt dem Geld hinterher, sucht nach der Liebe fürs Leben und forscht nach den Geheimnissen eurer Mitmenschen. Dazu besteht ihr kleine Geschicklichkeitstests, bei denen ihr schnell die angezeigten Tasten drücken müsst, um so den gewünschten Effekt bei eurem Gegenüber zu erzielen: Ihr schmeichelt einer attraktiven Person oder bringt ein Geheimnis ans Tageslicht. Natürlich geht es auch diesmal darum, das eigene Domizil mit Schnickschnack auszustatten. Die Bedienung geht dabei gut von der Hand, die Kameraführung kann allerdings manchmal nerven.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen